Antonow An-124

In der DDR wurden die Typen AN-2, AN-24 und AN-26 betrieben. Allerdings kommen auch die anderen Typen des OKB-Antonow hier zur Sprache, das sie auch im Zusammenhang mit der östlichen-und auch westlichen Luftfahrt relevant sind.

Moderator: Kilo Mike Sierra

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1428
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 33
x 119
Kontaktdaten:

Antonow An-124

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 16. Feb 2017, 12:04

Unter dem Thema "Superflugzeuge" sendete letzte Nacht n-tv (wieder mal) die Reportage zur An -124

Schon x-mal gesehen, ist es immer wieder faszinierend, diese Maschine und ihre Crew - lustigerweise mit dem Kapitän Antonow - in Aktion zu sehen. Parallel dazu eingeblendet ein C- Check in der Werft .
Hier geht es um einen Windkraftanlagentransport von Düsseldorf nach Santiago/Chile über ~ 12t Km mit vier Zwischenlandungen. Dieser Auftrag wird von Antonow- Bureau Kiew erfüllt, auch mit einem ordentlichen Kostenhammer von 1,2 Mio $ .
Der Flottenbestand Antonow Kiew wurde (zum Drehzeitpunkt) mit 7 Maschinen beziffert. Und aufgrund des prosperierenden speziellen Cargo-Geschäftes mit diesem einmaligen Großraumtransporter bezüglich der Lebenserwartung wurde schon der Gedanke nach einer Neuauflage der Produktion laut. Das tief gestörte Kiew-Moskau Verhältnis läßt natürlich derlei Gedanken, so verlockend sie scheinen, in den Traumhimmel wachsen meine ich.

Meine Frage wäre, ob Antonow-Bureau heute noch alle genannten 7 Maschinen im Umlauf hat, oder ob inzwischen eine davon schon als Ersatzteil-Lieferand herhalten mußte.
Weiß das jemand?
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3606
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 31
x 77
Kontaktdaten:

Re: Antonow An-124

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Do 16. Feb 2017, 13:14

Laut der AeroTransport Data Bank in Paris sind noch alle sieben An-124 im Einsatz.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein?


Zurück zu „Antonow“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast