MiL Mi-171-A3 - die neueste Frischzellenkur für den Mi-8

Inklusive der Modernisierungstypen Mi-8M, Mi-17 (Export) sowie Mi-171 und Mi-172.
EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 6196
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 866
x 120
Kontaktdaten:

MiL Mi-171-A3 - die neueste Frischzellenkur für den Mi-8

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 27. Jul 2021, 07:57

Der Mi-8 ist eines der am längsten und meist produzierten Hubschrauber Typen. Und noch immer gibt es zwei Hersteller für den Typ.

Auf dem momentan stattfindenden MAKS 2021 wurde die jüngste grosse Überarbeitungen des Typs gezeigt, die auf dem Mi-8AMT basiert, der MiL Mi-171-A3.
Deutlich zu sehen sind der modernisierte Rumpf, der neue Bug und das neue Fahrwerk. Den Piloten steht nun ein modernes Cockpit mit EFIS zur Verfügung. Der Prototyp trägt das Kennzeichen: RA-17172

https://russianplanes.net/id289097
1 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Zurück zu „Mil Mi-8“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste