Flugsicherungsanlagen am Flughafen Dresden-Klotzsche

Auch der Flugsicherungsdienst war unter dem Dach der INTERFLUG organisiert.

Moderator: Kilo Mike Sierra

RSP-10
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 48
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 07:19
Postcode: 971
Wohnort: DXB
x 4
x 25
Kontaktdaten:

Re: Flugsicherungsanlagen am Flughafen Dresden-Klotzsche

Ungelesener Beitragvon RSP-10 » So 1. Dez 2019, 17:56

Das weiß ich nicht mehr. Ist über 30 Jahre her...
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5669
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 351
x 43
Kontaktdaten:

Re: Flugsicherungsanlagen am Flughafen Dresden-Klotzsche

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 1. Dez 2019, 21:54

MELEX ist übrigens Made in Polen.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4210
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 137
x 185
Kontaktdaten:

Re: Flugsicherungsanlagen am Flughafen Dresden-Klotzsche

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 2. Dez 2019, 13:20

Ja, das ist ein 1971 etablierter Handelsname der WSK-Mielec, wo „auch“ die An-2 gebaut worden ist.
Melex ist klanglich von Mielec abgeleitet.

http://www.melex.com.pl
0 x
Thomas

Heute schon für irgend etwas sensibilisiert worden?

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4210
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 137
x 185
Kontaktdaten:

Re: Flugsicherungsanlagen am Flughafen Dresden-Klotzsche

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 2. Dez 2019, 13:24

... und wir sind hier nicht vom Thema abgekommen. Dieses Elektromobil war im weitesten Sinne auch eine Flugsicherungsanlage am Flughafen Dresden-Klotzsche.
0 x
Thomas

Heute schon für irgend etwas sensibilisiert worden?

RSP-10
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 48
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 07:19
Postcode: 971
Wohnort: DXB
x 4
x 25
Kontaktdaten:

Re: Flugsicherungsanlagen am Flughafen Dresden-Klotzsche

Ungelesener Beitragvon RSP-10 » Mi 4. Dez 2019, 07:05

Vielleicht war der Golfcart auch aus Polen und nicht aus dem Westen, Reifen gab es trotzdem keine... >grins<
0 x


Zurück zu „INTERFLUG - Betrieb Flugsicherung (FS)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast