Wofür stand PLI ?

Auch der Flugsicherungsdienst war unter dem Dach der INTERFLUG organisiert.

Moderator: Kilo Mike Sierra

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3970
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 42
x 134
Kontaktdaten:

Wofür stand PLI ?

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 30. Jun 2009, 14:54

Beim "Ordnen" von Erinnerungen bin ich an der Abkürzung PTI hängengeblieben. Mir fällt deren Bedeutung einfach nicht mehr ein. (Ein deutliches Zeichen für das stetige und unbarmherzige Fortschreiten der Zeit.)

Bei der Flugsicherung der INTERFLUG in Berlin-Schönefeld gab es den sogenannten Technischen Saal. Dieser befand sich im Südteil des Flughafens im Ostanbau der Westhalle (d.h. in einem der beiden erhaltenen Henschel-Hangars, in dem die Il-18 gewartet wurden). Von dort aus wurden die Flugsicherungsanlagen am Flughafen geschaltet sowie auch die Funkfeuer in der weiteren Umgebung fernüberwacht. Im Zusammenhang mit diesem Technischen Saal wurde auch oft von der PTI gesprochen. Abteilungsleiter war zuletzt K. Köhne.

Wofür stand PTI? Wer kann hier meine Erinnerung noch etwas auffüllen?
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

Romeo Victor
ex-Interflieger (FS)
ex-Interflieger (FS)
Beiträge: 352
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 00:04
Postcode: 12524
Country: Germany
Skype-Name: etbsrv
Wohnort: Berlin
x 6
Kontaktdaten:

Re: Wofür stand PTI ?

Ungelesener Beitragvon Romeo Victor » Mi 1. Jul 2009, 19:44

Ich versuche über einen ehemaligen Mitarbeiter des Techn. Saals an die Information zu kommen. Viele Grüße Rainer
0 x

Romeo Victor
ex-Interflieger (FS)
ex-Interflieger (FS)
Beiträge: 352
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 00:04
Postcode: 12524
Country: Germany
Skype-Name: etbsrv
Wohnort: Berlin
x 6
Kontaktdaten:

Re: Wofür stand PTI ?

Ungelesener Beitragvon Romeo Victor » Fr 3. Jul 2009, 23:05

Also, PTI kennt keiner von den ehemaligen Mitarbeitern des techn. Saals. Sie kennen PLI = Prozessleiter oder -leitung Instandhaltung
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3970
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 42
x 134
Kontaktdaten:

Re: Wofür stand PTI ?

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Sa 4. Jul 2009, 12:48

Genau das war es. PLI, die Prozessleitung Instandhaltung.
Somit hatte ich nicht einmal mehr die Abkürzung richtig im Kopf.

Recht vielen Dank, RV.
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?


Zurück zu „INTERFLUG - Betrieb Flugsicherung (FS)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast