Der Flughafen Leipzig Mockau

Barth, Berlin-Schönefeld, Dresden, Erfurt, Heringsdorf, Karl-Marx-Stadt, Leipzig-Mockau, Leipzig-Schkeuditz

Moderator: Kilo Mike Sierra

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1196
Registriert: So 18. Nov 2007, 22:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
x 9
Kontaktdaten:

Re: Der Flughafen Leipzig Mockau

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Fr 17. Sep 2010, 20:14

Aus einer etwas veränderten Perspektive:
Dateianhänge
k-DSCI0010.JPG
k-DSCI0010.JPG (5.6 KiB) 5422 mal betrachtet
0 x
jrjr

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1196
Registriert: So 18. Nov 2007, 22:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
x 9
Kontaktdaten:

Re: Der Flughafen Leipzig Mockau

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Fr 17. Sep 2010, 20:15

Das Empfangsgebäude etwas aus näherer Ansicht:
Dateianhänge
k-DSCI0011.JPG
k-DSCI0011.JPG (4.8 KiB) 5422 mal betrachtet
Zuletzt geändert von joschie99 am Fr 17. Sep 2010, 20:18, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
jrjr

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1196
Registriert: So 18. Nov 2007, 22:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
x 9
Kontaktdaten:

Re: Der Flughafen Leipzig Mockau

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Fr 17. Sep 2010, 20:16

Das Flughafenhotel die erste Aufnahme:
Dateianhänge
k-DSCI0012.JPG
k-DSCI0012.JPG (3.78 KiB) 5422 mal betrachtet
0 x
jrjr

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1196
Registriert: So 18. Nov 2007, 22:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
x 9
Kontaktdaten:

Re: Der Flughafen Leipzig Mockau

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Fr 17. Sep 2010, 20:19

Das Flughafenhotel die zweite Aufnahme:
Dateianhänge
k-DSCI0013.JPG
k-DSCI0013.JPG (3.92 KiB) 5422 mal betrachtet
0 x
jrjr

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 7058
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1562
x 230
Kontaktdaten:

Re: Der Flughafen Leipzig Mockau

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 17. Sep 2010, 20:34

Geht das ein wenig größer?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Stölln89
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 220
Registriert: So 11. Apr 2010, 17:04
Postcode: 14612
Country: Germany
Kontaktdaten:

Re: Der Flughafen Leipzig Mockau

Ungelesener Beitragvon Stölln89 » Fr 17. Sep 2010, 21:07

Ja, etwas größer wäre nicht schlecht.
Aber wenn ich es richtig sehe, alles nett eingezäunt, die Gebäude verwaist und ab und zu wird auch der Rasen gemäht :roll: .
Schade um das schöne Gelände. Findet dort denn ab und zu mal eine Veranstaltung statt ?
0 x

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1196
Registriert: So 18. Nov 2007, 22:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
x 9
Kontaktdaten:

Re: Der Flughafen Leipzig Mockau

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Fr 17. Sep 2010, 21:59

Größer gehts leider nicht. Da Web.de dafür eine Premiummitgliedschaft will. Und die kostet 39 € im Jahr.

Na ja, und die Perspektive ist halt aus der Rollstuhlfahrersicht!:)
0 x
jrjr

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 7058
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1562
x 230
Kontaktdaten:

Re: Der Flughafen Leipzig Mockau

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 17. Sep 2010, 22:00

Aber Joschie!
ICH will von DIR KEIN Geld, und da darf das Bild wesentlich größer sein!!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 7058
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1562
x 230
Kontaktdaten:

Re: Der Flughafen Leipzig Mockau

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 18. Sep 2010, 09:19

joschie99 hat geschrieben:Laut dieser Seite wurden die Flüge nach Budapest (ganzjährig) bereits seit 1967 von Leipzig-Schkeuditz abgewickelt!: (etwas scrollen!)

http://www.ddr-interflug.de/Geschichte/ ... DLH-IF.htm

In wie weit ist das glaubwürdig?

Also, unsere (Tino Börner und ich) Quelle bezueglich Leipzig war wohl doch nicht sooooo gut.

Manfred Soldan (http://www.luftfahrt-Erfurt.de) schrieb mir dazu folgendes:

Da muß ein Irrtum vorliegen. Leipzig-Schkeuditz war nur zu den Messen in betrieb. Die Budpestflüge wurden mit AN-24 ab Leipzig-Mockau geflogen. Zwei Flughäfen wurden ganzjährig in Leipzig nicht unterhalten. Während der Messezeit fanden alle Flüge ab Schkeuditz statt.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 5003
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 376
x 554
Kontaktdaten:

Re: Der Flughafen Leipzig Mockau

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 19. Sep 2010, 14:04

Außerhalb der Messezeiten diente das Terminal von Leipzig-Schkeuditz als Autobahnraststätte. Es war bei der Planung für diese kombinierte Nutzung ausgelegt worden.
0 x
Thomas

Mein Auto kann ich innerhalb von 5 Minuten komplett "aufladen" (sogar überall unterwegs) und komme damit ca. 700 km weit.


Zurück zu „INTERFLUG - Betrieb Flughäfen (FH)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste