Henschel-Bauten im Südteil des Flughafens Berlin-Schönefeld

Barth, Berlin-Schönefeld, Dresden, Erfurt, Heringsdorf, Karl-Marx-Stadt, Leipzig-Mockau, Leipzig-Schkeuditz

Moderator: Kilo Mike Sierra

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3930
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 126
Kontaktdaten:

Henschel-Bauten im Südteil des Flughafens Berlin-Schönefeld

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 8. Okt 2010, 14:51

Was wird nach dem Flughafenausbau vom ehemaligen Südteil des Flughafens Berlin-Schönefeld übrigbleiben?

Ich habe gehört, daß die neugebauten Anlagen des INTERFLUG-Betriebes FIF abgerissen werden oder vielleicht auch schon verschwunden sind.
Welche Pläne gibt es für die beiden alten Flugzeughallen der Versuchsabteilung der Henschel-Flugzeugwerke sowie für den sie verbindenenden Gebäudeteil?

Die beiden als Ost- und Westhalle bezeichneten Gebäude wurden von Lufthansa (Ost) und INTERFLUG als Wartungshangars für Il-14, Il-18, An-24 und Tu-134 genutzt. Das Gebäude dazwischen diente der Lufthansa ab 1955 als Abfertigungsterminal und enthielt auch das Mitropa-Flughafenrestaurant. Später zog hier die Flugsicherung ein. Aus dem Restaurant wurde eine weiterhin von der Mitropa geführte Betriebskantine.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

gallus001
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 51
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 13:39
Postcode: 8000
Country: Swiss
Kontaktdaten:

Re: Henschel-Bauten im Südteil des Flughafens Berlin-Schönef

Ungelesener Beitragvon gallus001 » Di 17. Apr 2012, 14:10

Mich würde auch interessieren, was mit diesem Gebäuden passieren soll. In der Betriebskantine bin ich immer gut versorgt worden.
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3930
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 126
Kontaktdaten:

Re: Henschel-Bauten im Südteil des Flughafens Berlin-Schönef

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 17. Apr 2012, 16:32

Ich habe aus einer wohlinformierten Quelle, daß die Werftgebäude im Südteil voraussichtlich bis 2020 stehenbleiben, da sie immer noch von luftfahrttechnischen Betrieben (u.a. von Lufthansa Technik) genutzt werden.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.


Zurück zu „INTERFLUG - Betrieb Flughäfen (FH)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast