Henschel-Bauten im Südteil des Flughafens Berlin-Schönefeld

Barth, Berlin-Schönefeld, Dresden, Erfurt, Heringsdorf, Karl-Marx-Stadt, Leipzig-Mockau, Leipzig-Schkeuditz

Moderator: Kilo Mike Sierra

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3953
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 132
Kontaktdaten:

Henschel-Bauten im Südteil des Flughafens Berlin-Schönefeld

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 8. Okt 2010, 14:51

Was wird nach dem Flughafenausbau vom ehemaligen Südteil des Flughafens Berlin-Schönefeld übrigbleiben?

Ich habe gehört, daß die neugebauten Anlagen des INTERFLUG-Betriebes FIF abgerissen werden oder vielleicht auch schon verschwunden sind.
Welche Pläne gibt es für die beiden alten Flugzeughallen der Versuchsabteilung der Henschel-Flugzeugwerke sowie für den sie verbindenenden Gebäudeteil?

Die beiden als Ost- und Westhalle bezeichneten Gebäude wurden von Lufthansa (Ost) und INTERFLUG als Wartungshangars für Il-14, Il-18, An-24 und Tu-134 genutzt. Das Gebäude dazwischen diente der Lufthansa ab 1955 als Abfertigungsterminal und enthielt auch das Mitropa-Flughafenrestaurant. Später zog hier die Flugsicherung ein. Aus dem Restaurant wurde eine weiterhin von der Mitropa geführte Betriebskantine.
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

gallus001
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 51
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 13:39
Postcode: 8000
Country: Swiss
Kontaktdaten:

Re: Henschel-Bauten im Südteil des Flughafens Berlin-Schönef

Ungelesener Beitragvon gallus001 » Di 17. Apr 2012, 14:10

Mich würde auch interessieren, was mit diesem Gebäuden passieren soll. In der Betriebskantine bin ich immer gut versorgt worden.
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3953
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 132
Kontaktdaten:

Re: Henschel-Bauten im Südteil des Flughafens Berlin-Schönef

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 17. Apr 2012, 16:32

Ich habe aus einer wohlinformierten Quelle, daß die Werftgebäude im Südteil voraussichtlich bis 2020 stehenbleiben, da sie immer noch von luftfahrttechnischen Betrieben (u.a. von Lufthansa Technik) genutzt werden.
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?


Zurück zu „INTERFLUG - Betrieb Flughäfen (FH)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste