Neue Erkenntnisse zu den geplanten Flughäfen?

Barth, Berlin-Schönefeld, Dresden, Erfurt, Heringsdorf, Karl-Marx-Stadt, Leipzig-Mockau, Leipzig-Schkeuditz

Moderator: Kilo Mike Sierra

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Neue Erkenntnisse zu den geplanten Flughäfen?

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Sa 17. Jan 2009, 21:04

Gibt es eigentlich neue Erkenntnisse zu denen bei Karl-Marx-Stadt und in der Nähe von Rostock zu DDR-Zeiten geplanten Flughafenneubauten?


Beide Projekte wurden doch um etwa 1968 fallengelassen. Offiziell, weil durch die steigende Individualmotorisierung kein Bedarf mehr bestand. Inoffiziell wohl wegen Devisenmangels.
0 x
jrjr

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Neue Erkenntnisse zur den geplanten Flughäfen?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 17. Jan 2009, 21:41

Also, ich dächte, Rostock-Laage war durchaus noch in den 1980er in der Planung.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Neue Erkenntnisse zur den geplanten Flughäfen?

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Sa 17. Jan 2009, 21:50

Da gab es vorher schon mal eine Planung 7 km südlich vom Stadtzentrum!

siehe: http://www.luftfahrt-erfurt.de
0 x
jrjr

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3848
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 119
Kontaktdaten:

Re: Neue Erkenntnisse zur den geplanten Flughäfen?

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 19. Jan 2009, 15:23

Für den nicht gebauten Flughafen Chemnitz-Oberlichtenau gab es noch eine weitere offizielle "Ausrede": zu viele Nebeltage. :lol:

Wenn es nach Nebelhäufigkeit gegangen wäre, so hätte man den Flughafen Berlin-Schönefeld sofort wieder in Ackerland umwandeln müssen. Außerdem wurde den Chemnitzern die Erfindung des ILS und anderer Navigationshilfen arglistig verschwiegen.

...und so hat Chemnitz seit Herbst 1962 keinen Anschluss mehr an den Linienflugverkehr und daran wird sich leider auch in Zukunft nichts mehr ändern. Chemnitz-Jahnsdorf (bei Stollberg im Erzgebirge) ist ein inzwischen gut ausgebauter Verkehrslandeplatz für die Allgemeine Luftfahrt, aber halt kein Flughafen.

Mit der Stillegung des Funkfeuers am alten Flughafen an der Stollberger Strasse Anfang der 90er Jahre hat Chemnitz schliesslich seine allerletzte Bedeutung für den "Weltluftverkehr" verloren.

Immerhin steht noch das klassisch schöne, von den Chemnitzern "Ikarus"* genannte Abfertigungsgebäude (siehe hier), wird aber leider nicht sehr pfleglich behandelt und durch instinktlose Anbauten immer mehr verunstaltet.

*) Ikarus war der Name des einstmals sehr beliebten Flughafenrestaurants im Flughafen-Terminal. Es verfügte über eine großzügige Terrasse, die direkt an das Vorfeld angrenzte und beste Aussicht auf das Fluggeschehen bot.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Neue Erkenntnisse zur den geplanten Flughäfen?

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 19. Jan 2009, 21:02

Ich war 2005 in Chemnitz und bin extra zum Flugplatz mit der Straßenbahn gefahren.

Aber um ´ne ALDI-Kaufhalle zu fotografieren?

Das hätte ich auch in meinem Heimatort tuen können. :lol:
0 x
jrjr

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Neue Erkenntnisse zur den geplanten Flughäfen?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 19. Jan 2009, 21:24

joschie99 hat geschrieben:Ich war 2005 in Chemnitz und bin extra zum Flugplatz mit der Straßenbahn gefahren.

Aber um ´ne ALDI-Kaufhalle zu fotografieren?

Das hätte ich auch in meinem Heimatort tuen können. :lol:

Nunja, aber irgendwann ärgerst Du Dich, wenn das Gebäude ganz wech ist....
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Neue Erkenntnisse zur den geplanten Flughäfen?

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 19. Jan 2009, 22:11

EDGE-Henning hat geschrieben:
joschie99 hat geschrieben:Nunja, aber irgendwann ärgerst Du Dich, wenn das Gebäude ganz wech ist....


Ich war nur entsetzt darüber, welche Nachnutzung, dass Gebäude hat.

Und die danebenliegende Bar, war leider nicht zugänglich für mich. [Stufen-Rollstuhlfahrer]

Dort gab´s wohl auch Fotos aus der "aktiven" Zeit.
0 x
jrjr

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Neue Erkenntnisse zur den geplanten Flughäfen?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 19. Jan 2009, 22:34

Die Fotos hättest Du abfotografieren können und um eine Nutzungserlaubnis betteln :-)
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Neue Erkenntnisse zur den geplanten Flughäfen?

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 19. Jan 2009, 22:46

EDGE-Henning hat geschrieben:Die Fotos hättest Du abfotografieren können und um eine Nutzungserlaubnis betteln :-)



Ich kam nur leider nicht aufgrund der hohen Stufe in die Bar hinein. [Rollstuhlfahrer]
0 x
jrjr

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Neue Erkenntnisse zur den geplanten Flughäfen?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 19. Jan 2009, 23:43

Das ist dann natürlich schlecht.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „INTERFLUG - Betrieb Flughäfen (FH)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast