Kamow Ka-26 - Fluggeräusch

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3872
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 123
Kontaktdaten:

Kamow Ka-26 - Fluggeräusch

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 15. Jan 2010, 00:16

Diese Frage fällt wahrscheinlich in Flugi's Ressort.

Wie kam es zu dem besonderen Fluggeräusch beim Ka-26?

Das angenehme singende Geräusch hat mich immer an einen Turbinenantrieb denken lassen. Die Anordnung der beiden Sternmotoren in den seitlichen Gondeln hat diese akustische Illusion auch noch optisch verstärkt.

Kam das auch über Funk stets hörbare charakteristische Geräusch vom wohlgeschmierten Hauptgetriebe?
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

Flugi
ex-Interflieger (AF)
ex-Interflieger (AF)
Beiträge: 299
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 21:55
Postcode: 36448
Country: Germany
Kontaktdaten:

Re: Kamow Ka-26 - Fluggeräusch

Ungelesener Beitragvon Flugi » Fr 15. Jan 2010, 11:57

... "Kam das auch über Funk stets hörbare charakteristische Geräusch vom wohlgeschmierten Hauptgetriebe?"
Kam es mit Sicherheit nicht. Das war ja Butterweich geschmiert und lief mit seinen Planetenrädern, so wie Planeten in unserem Universum so laufen, Reibungslos. :-P
Das Geräusch kam von den beiden Lüfterrädern, die vor den M-14W26 Sternmotoren angebracht waren. An der Triebwerkbezeichnung kann man schon erkennen, das dies ein spezielle Variante des M-14 (AI-14) für den Ka-26 ist. W=V= Vertoljet ist. Das M-14W26 hatte diese Lüfter- oder Gebläseräder, sowie einen rechtwinkligen Abtrieb zum HUG.
Die Lüfterräder hatten die Aufgabe, die TW´s ausreichend mit Kühlluft zu versorgen, ähnlich wie ein Propeller.
0 x
MFG Flugi

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Exupéry

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3872
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 123
Kontaktdaten:

Re: Kamow Ka-26 - Fluggeräusch

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 15. Jan 2010, 13:29

Vielen Dank, Flugi.

Diese Frage hat mich mehr als zwanzig Jahre lang genagt, jedenfalls gelegentlich. Nun findet sie endlich eine Antwort.
Damals kannte ich niemanden vom Ka-26 und dieses nützliche Forum war auch noch nicht erfunden.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Kamow Ka-26 - Fluggeräusch

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 15. Jan 2010, 13:35

dieses nützliche Forum war auch noch nicht erfunden.


Wir waren unter ddr-luftfahrtforum.dr erreichbar!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3872
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 123
Kontaktdaten:

Re: Kamow Ka-26 - Fluggeräusch

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 15. Jan 2010, 13:43

Mag sein, aber ich hatte damals (wegen Aussichtslosigkeit) keinen Antrag auf Erteilung einer Internet-Zugangsberechtigung (SW) gestellt.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

Flugi
ex-Interflieger (AF)
ex-Interflieger (AF)
Beiträge: 299
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 21:55
Postcode: 36448
Country: Germany
Kontaktdaten:

Re: Kamow Ka-26 - Fluggeräusch

Ungelesener Beitragvon Flugi » Fr 15. Jan 2010, 14:58

Ich habe hier noch mal einen Link vom TW. Ansicht von hinten. Vorn ist der Lüfter erkennbar. Das TW steht im Hubschraubermuseum Bückeburg. Ich habe zu Hause auch noch Aufnahmen, die muss ich aber erst noch herraus suchen.
http://de.wikipedia.org/w/index.php?tit ... 0609223233
0 x
MFG Flugi



Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Exupéry

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3872
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 123
Kontaktdaten:

Re: Kamow Ka-26 - Fluggeräusch

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 22. Jan 2010, 13:10

Ganz rechts auf diesem Bild ist das "singende" Lüfterrad ebenfalls gut zu sehen (1).
Zwischen Motor und Lüfter sitzt das Umlenkgetriebe mit dem seitlichen Ansatz für die Antriebswelle (5) zum Hauptgetriebe des Ka-26.

Bild
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

Flugi
ex-Interflieger (AF)
ex-Interflieger (AF)
Beiträge: 299
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 21:55
Postcode: 36448
Country: Germany
Kontaktdaten:

Re: Kamow Ka-26 - Fluggeräusch

Ungelesener Beitragvon Flugi » Sa 23. Jan 2010, 00:42

... na, ich sehe, Du hast Dich schon selber bemüht. Danke.
Die zeichnerische Darstellung zeigt noch die alte Variante des Lüfterrades. Man hat später die einzelnen Lüfterradschaufeln mit einem äusseren Ring verbunden um Schwingungen und damit einhergehenden Rissbildungen vorzubeugen.
0 x
MFG Flugi



Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Exupéry

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 771
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Re: Kamow Ka-26 - Fluggeräusch

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » Sa 23. Jan 2010, 22:40

Dann wollen wir auch mal hören worüber Ihr hier schreibt. :-P

Ka-26 im Einsatz
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3872
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 123
Kontaktdaten:

Re: Kamow Ka-26 - Fluggeräusch

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Sa 23. Jan 2010, 23:51

Genau, das isses!!! 8-)
Ab heute habe ich nichts mehr gegen YouTube.

Ein schönes Gerät. Mit dem Traktor hätten die alles kaputt gefahren. Aber so...
Wenn man die Ka-26 nicht sieht, dann könnte man sie glatt als Turbinen-Hubschrauber verkaufen.

Ich habe eine Flickr-Gruppe zum Ka-26. Dort gibt's mehr.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.


Zurück zu „Kamow Ka-26/126/226“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast