Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR)

Einfach mal quatschen

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1489
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 34
x 127
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 12. Okt 2015, 21:29

EA-Henning hat geschrieben:Das sind 365 km zu weit für mich :-)

Das ist unschlimm, denn in "LuFo Call 2" fällst Du sowieso nicht rein >grins< Somit nix verpasst,
insofern
schönen Abend
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5423
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 177
x 24
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR)

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 12. Okt 2015, 21:34

Aber ich habe ja Kinder!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1489
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 34
x 127
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 12. Okt 2015, 22:34

EA-Henning hat geschrieben:Aber ich habe ja Kinder!

Das ist das Dilemma - diese "Projekte" sind ja schon da. "LuFo´15" fördert Projekte, die Jan.´16 ... März´19 zu realisieren sind!
Dann mach was draus >grins<
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1489
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 34
x 127
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 17. Dez 2015, 19:46

Zum Europäischen GALILEO - Projekt der ESA

Mit dem heutigen erfolgreichen Start der russischen "Sojus" in Kourou werden der 11. und 12. Satellit von geplanten 30 der Galileo-Familie ins All gebracht.

Mehr zum Galileo-System kann man auf der Seite der DLR http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.as ... lery/21493
aktuell lesen.
StartGalileo1112_sn_xl.jpg


R.
Der Rotwein ist freigeben und der vierte Advent kann kommen
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1489
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 34
x 127
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 10. Okt 2016, 12:54

Die DGLR Bezirksgruppe Berlin lädt ein FÜR HEUTE

18:00 Uhr, falls Berliner/und Umländer das noch gebacken bekommen
TU-Berlin, Hörsaal F11, Institut für Luft- und Raumfahrt,
Marchstraße 12-14,
10587 Berlin-Charlottenburg

Zum Vortrag: An der Langsamfluggrenze der Flugenveloppe
Hier ist der Flyer dazu: http://www.dglr.de/fileadmin/inhalte/dg ... -08-24.pdf

Referent: Prof. Dr.-Ing. Ralf Rudnik,
DLR Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik,
Leiter Abteilung Transportflugzeug,
Braunschweig

Viele Grüße
Rainer
(Ist mir leider durch die Lappen gegangen)
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3624
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 33
x 84
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR)

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 10. Okt 2016, 17:46

Da wäre ich gern hingegangen. Mit diesem Thema musste ich mich schon mehrfach intensiv beschäftigen.
Nur das Wort Flugenveloppe ist eine grausame Eindeutschung des Begriffes Flight Envelope.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein?

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1489
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 34
x 127
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 4. Jan 2017, 15:30

Kilo Mike Sierra hat geschrieben:Da wäre ich gern hingegangen. Mit diesem Thema musste ich mich schon mehrfach intensiv beschäftigen.
Nur das Wort Flugenveloppe ist eine grausame Eindeutschung des Begriffes Flight Envelope.

Zur Vormerkung
Die erste Veranstaltung im neuen Jahr, schon mal vorausschauend angesagt, wer zufällig in Berlin sein sollte:
Montag, 23. Januar mit dem Kernthema"Cybersicherheit in Luft-u. Raumfahrt"

Hier der Flyer http://www.dglr.de/fileadmin/inhalte/dg ... -12-29.pdf


Ort: TU, aber nicht ILR sondern im HG Chemie,-großer HS C-130 mit studentischer Ausstellung im Aufgang
(Die Veranstaltung ist wie immer offen für alle Gäste)
# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1489
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 34
x 127
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 10. Apr 2017, 22:50

Die DGLR lädt ein - für alle Interessenten und Gäste in Berlin und Umland

Am Montag 24.04.2017, 18:00h Hörsaal F11, Institut für Luft- und Raumfahrt, Marchstr. 12-14, 10587 Berlin

Thema:
Flugerprobung Airbus A350 XWB - Vom Erstflug bis zur Zertifizierung

Zum Flyer: http://www.dglr.de/fileadmin/inhalte/dg ... -03-08.pdf

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Gäste sind -wie immer- herzlich willkommen
Rainer
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1489
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 34
x 127
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 21. Apr 2017, 20:46

Wegen dem AHA - Effekt noch mal der Hinweis auf die ob. gen. Veranstaltung am Montag, 24.04., weil - manchmal ist der Kalender auch vergesslich >grins<
Gruß
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1489
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 34
x 127
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 16. Mai 2017, 18:10

Dieser hervorragenden Veranstaltung möchte ich das Resümeé, geschrieben vom Gerhard Kowalski,
nicht versagen:
F-11.png
F-11.png (227.61 KiB) 156 mal betrachtet

Im Bild Wolfgang Absmeier nach dem Vortrag im brechend vollem Hörsaal.
In den 38 Jahren seiner Karriere hat Absmeier mehr als 75 militärische und zivile Muster geflogen und dabei mehr als 15.500 Flugstunden absolviert– allein mehr 5.500 Stunden bei Airbus-Testflügen. Heute ist er Head of Product Operations und Project Pilot für die A380.

Hier zur DGLR- Seite Resümeé: http://www.dglr.de/bezirksgruppen/berli ... index.html für alle, die nicht dabei sein konnten -
und viel verpasst haben
Selten so ein Zuspruch! Dank an die Akteure.
# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Briefing-Room“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast