Eisenbahnverkehr - Blick über den Tellerrand

Einfach mal quatschen

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

DDR-WMK
x 2

Re: Eisenbahnverkehr - Blick über den Tellerrand

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Do 28. Jan 2010, 21:13

EDGE-Henning hat geschrieben:Bei Wind und Wetter...

Dann siehst Du ja öfters Eisenacher Loks von "Uwe Adam"



Ja bei Wind und Wetter , egal ob minus 20 Grad oder plus 35 Grad und nur stehen und aufpassen...... ! " Uwe Adam " sagt mir jetzt nichts , aber vielleicht habe ich auch nicht so darauf geachtet .
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahnverkehr - Blick über den Tellerrand

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Do 28. Jan 2010, 21:51

Naja, die vermieten oft Loks der Typen V-100 und V-180 für Gleisbauarbeiten.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

DDR-WMK
x 2

Re: Eisenbahnverkehr - Blick über den Tellerrand

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Do 28. Jan 2010, 22:30

Ist mir bisher nicht aufgefallen . Bin auch meistens im nördlichen Deutschland tätig . Weiß nicht , ob die Loks da auch hin vermietet werden.
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Rotkäppchen-Express

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 30. Jan 2010, 19:42

Normalerweise von Altenburg nach Freyburg an der Unstrut fährt der Rotkäppchenexpress. 2009 allerdings schon mit Beginn in Eisenach.
BR-41-1144-9_IGE-Rotkaepchenexpress_EA-West-25092009_Tikwe_05_W.jpg
41-1144-9 ist in Eisenach zuhause.
BR-41-1144-9_IGE-Rotkaepchenexpress_EA-West-25092009_Tikwe_04_W.jpg
Die Wagen des Thüringer DR-Traditionszug sind im Abstellbereich des Personenbahnhofs in Eisenach abgetellt und werden hier Bereitgestellt.
BR-41-1144-9_IGE-Rotkaepchenexpress_EA-West-25092009_Tikwe_02_W.jpg
Meist sind 5 Wagen anhehangen, darunter einem Bufettwagen.
BR-41-1144-9_IGE-Rotkaepchenexpress_EA-West-25092009_Tikwe_03_W.jpg
Man könnte meinen, die zeit sei stehen geblieben.
BR-41-1144-9_IGE-Rotkaepchenexpress_EA-West-25092009_Tikwe_01_W.jpg
Irgendwie schöner, als die kribbelbunten Zuege heute.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Plandampf 2009

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 30. Jan 2010, 20:07

Viel Dampf vor regulären Zügen gab’s im Herbst 2009 im Wartburgkreis. Die Veranstaltung fand vom 22. bis 24.Oktober 2009 bereits zum drittem statt und stand unter dem Motto „Dampf trifft Kies“. Die Dampfloks fuhren zwischen Eisenach und Meiningen bzw. Immelborn sowie Eisenach und Bebra. Teilnehmende Loks waren die BR-41-1144-9 und die derzeit nicht betriebsfähige, aber ausgestellte BR-52-8075-5 aus Eisenach, die BR-41-1150-6 sowie die BR-52-8079-7 aus dem Bayrischem Dampflokmuseum in Nördlingen. Das Highlight war aber unbestritten die 18 201, die schnellste betriebsfähige Dampflok der Welt.
BR-18-201_DR_EA-25092009_Tikwe_04_W.jpg
18-201 im Bw Eisenach
BR-18-201_DR_EA-25092009_Tikwe_02_W.jpg
Dampfloks haben heute selten die Möglichkeit, nachzutanken. Deshalb hat 18-201 2 Tender.
BR-41-1144-9_BR-52-8075_EA-West-25092009_Tikwe_01_W.jpg
41-1144-9 erhält eine Ladung Steinkohle.
BR-41-1150-6_Bay-Eisenbahnmuseum-Noerdlingen_EA-West-25092009_Tikwe_04_W.jpg
Diese Lok gehört dem bayrischen Dampflokmuseum.
BR-52-8075_IGE_EA-West-25092009_Tikwe_01_W.jpg
Die Eisenacher BR-52 muss zur Hauptuntersuchung.
BR-52-8079-7_Bay-Eisenbahnmuseum-Noerdlingen_EA-West-25092009_Tikwe_02_W.jpg
Ein Bild aus der Zeitmaschine.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Plandampf 2009

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 30. Jan 2010, 20:18

Die 18 201 fuhr Personenzüge, die mit Wagen aus dem Bestand der Deutschen Reichsbahn zusammengestellt waren. Darunter Mitropa-Wagen, Reisezugwagen und Wagen der DDR-Regierung!

Die Loks der Baureihe 41 und 52 fuhren Güterzüge. Imposant war ein Güterzug, der mit 2500 Tonnen Kies beladen war und von 3 Dampfloks gezogen wurde!
DR-Wagenzug-Dampfplus-GmbH_EA-25092009_Tikwe_01_W.jpg
Alle Wagen sind in einem hervorragenden Zustand.
Mitropa-Speisewagen_EA-25092009_Tikwe_01_W.jpg
Mitropa Wagen
DDR-DR-Staatszug_EA-25092009_Tikwe_02_W.jpg
Wagen des Staatszuges der DDR
DDR-DR-Staatszug_EA-25092009_Tikwe_01_W.jpg
Etwas näher, man beachte die erhabenen Buchstaben "DR".
BR-65_EA-2007_H-Tikwe_01c_W.jpg
Eine Tenderlok zeigte sich auch
BR-52-8079-7_Bay-Eisenbahnmuseum-Noerdlingen_EA-West-25092009_Tikwe_03_W.jpg
Die BR-52 ist die Kriegsausführung der BR-50
Alte-Mitropa-Wagen_EA-25092009_Tikwe_01_W.jpg
Diese alten Mitropa-Wagen wurden zu einem neuen Eigner überführt.
BR-18-201_DR_EA-25092009_Tikwe_06_W.jpg
Auf dem Wweg nach Meiningen in Eisenach West.
BR-41-1144-9_BR-52-8079-7_EA-West-25092009_Tikwe_01_W.jpg
Wie vor 30 oder 40 Jahren!
Alter Regierungswagen-DDR_EA-25092009_Tikwe_01_W.jpg
Noch ein Wagen aus dem ehemaligen Staatszug.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Plandampf 2009

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 30. Jan 2010, 20:29

Als absoluter Augenschmaus stellte sich der letzte Tag der Veranstaltung da! Die mitgebrachten Reisezugwagen wurden mit drei Dampfloks gekuppelt, aber eine Lok an der Zugspitze, eine in der Mitte und die 18-201 am Ende dieses Zuges. Die Eisenacher BR-41 hatte den Rotkäppchen-Express am hacken und fuhr Richtung Osten. Bei der Ausfahrt hupte sie laut. Die Loks mit dem Museumszug nach Bayern, die Richtung Westen wollten, hupten nacheinander der nach Osten ausfahrenden Lok entgegen und fuhren los. Ein absolut schönes Bild!
Plandampf-Abschiedszug_EA-25092009_Tikwe_03_W.jpg
Heute so sehr selten zu sehen.
Plandampf-Abschiedszug_EA-25092009_Tikwe_02_W.jpg
Ein Zug und gleich 3 Dampfloks!
BR-41-1150-6_Bay-Eisenbahnmuseum-Noerdlingen_EA-West-25092009_Tikwe_02_W.jpg
In Natur natürlich noch imposanter.
Plandampf-Abschiedszug_EA-25092009_Tikwe_01_W.jpg
Das Ziel ist Nördlingen in Bayern.
BR-52-8079-7_Bay-Eisenbahnmuseum-Noerdlingen_EA-West-25092009_Tikwe_05_W.jpg
Die Wagen und die beiden schwarzen Loks fahren zurück ins Eisenbahnmuseum.
BR-18-201_DR_EA-25092009_Tikwe_09_W.jpg
Die 18-201 geht anschliessend auf Tournee.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3903
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 125
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahnverkehr - Blick über den Tellerrand

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 31. Jan 2010, 11:20

Dampfloks hupen nicht, sie pfeifen. Es heißt ja auch Dampffeife und nicht Dampfhupe.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahnverkehr - Blick über den Tellerrand

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 31. Jan 2010, 11:45

Kilo Mike Sierra hat geschrieben:Dampfloks hupen nicht, sie pfeifen. Es heißt ja auch Dampffeife und nicht Dampfhupe.

Das ist Dialekt.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

V-60 Rangierlokomotive

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 31. Jan 2010, 12:19

Vom Hersteller als V-60 bezeichnet, lief sie bei der Deutschen Reichsbahn als BR-106. Da aber die Nummern nicht ausreichten, wurden die letzten Loks der Reihe als BR-105 eingereiht. Bei der DB ist sie als BR-345 im Bestand, allerdings in weitaus geringeren Zahlen als früher. In Eisenach werden solche Loks noch überholt. Und einige sind hier für private Unternehmen zugelassen. Zur Zeiten der DDR waren allein in Eisenach 16 Exemplare des Typs am Rollen. Die Werrabahn hat aktuell in Eisenach eine v-60 alias BR-106 alias BR-345 postiert. Übrigens in Original DR-Lackierung.
DR-BR-106_HTB_EA-15092009_Tikwe_01_W.jpg
Steht im Bw Eisenach
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Briefing-Room“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast