Was man sich so erzählt

Einfach mal quatschen

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 3
Kontaktdaten:

Re: Was man sich so erzählt

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » So 7. Jun 2015, 17:31

http://www.spiegel.de/wissenschaft/welt ... 37570.html

Die italienische Raumfahrerin Samantha Cristoforetti (38) ist neue Rekordhalterin für Langzeitflüge von Frauen im Weltall. Die Absolventin der TU München hielt sich am Sonntag den 195. Tag auf der Internationalen Raumstation ISS auf. Damit schwebt die Astronautin von der Europäischen Raumfahrtagentur (Esa) länger nonstop um die Erde als die bisherige Rekordhalterin Sunita Williams aus den USA (194 Tage in den Jahren 2006 und 2007).
0 x
Anfang sky
Endeground

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1887
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 51
x 153
Kontaktdaten:

Re: Was man sich so erzählt

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 7. Jun 2015, 19:28

Flieger Bernd hat geschrieben:http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/aufenthalt-im-all-cristoforetti-stellt-neuen-langzeitrekord-auf-a-1037570.html

Die italienische Raumfahrerin Samantha Cristoforetti (38) ist neue Rekordhalterin für Langzeitflüge von Frauen im Weltall. Die Absolventin der TU München hielt sich am Sonntag den 195. Tag auf der Internationalen Raumstation ISS auf. Damit schwebt die Astronautin von der Europäischen Raumfahrtagentur (Esa) länger nonstop um die Erde als die bisherige Rekordhalterin Sunita Williams aus den USA (194 Tage in den Jahren 2006 und 2007).

GENAU ---> Da haben wir sie auch noch mal:
http://www.n-tv.de/wissen/Cristoforetti ... 50941.html

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH :luck:
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1887
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 51
x 153
Kontaktdaten:

Re: Was man sich so erzählt

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 12. Jun 2015, 14:09

TÜRKEI ===== Neuer Produktionsstandort

Wie man aus Oberpfaffenhofen hört, soll in der Türkei die 32-sitzige Dornier -328 neu gebaut werden:

http://www.dglr.de/nc/meldungen/dglr_ne ... index.html

Ich denke gerade an die Beiträge in "Kunovice / L-410". Würde das eine Konkurrenzsituation bringen?
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5535
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 231
x 30
Kontaktdaten:

Re: Was man sich so erzählt

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 12. Jun 2015, 19:47

Gibts denn wirklich einen Markt dafür?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1887
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 51
x 153
Kontaktdaten:

Re: Was man sich so erzählt

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 12. Jun 2015, 21:53

EA-Henning hat geschrieben:Gibts denn wirklich einen Markt dafür?

Das Fragezeichen hätte ich auch. Wenn allerdings die - inzwischen amerikanische SNC- Rechte-Inhaber-Familie türkischen Ursprungs ist, könnte etwas Licht rein kommen.
Die DGLR-Meldung dazu ist ja durchaus lustig durchwachsen. Türkischer Markt incl. Streitkräfte schon, Regionalmarkt ansonsten? Dennoch werden die kein Kapital in den Traumsand setzen (wollen).
Kann man beobachten, es dauert noch (u.U. Insolvenzen eingeschlossen). Interessant schon.
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1887
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 51
x 153
Kontaktdaten:

Re: Was man sich so erzählt

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 8. Aug 2015, 15:55

Lustige Letten
->>> die Crew mit Alc im Blute


http://www.n-tv.de/panorama/Air-Baltic- ... 81371.html

Muß man denn immer alles so teuflich ernst sehen? >finger<
R.
Schönes WE trotzdem
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1887
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 51
x 153
Kontaktdaten:

Re: Was man sich so erzählt

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 10. Aug 2015, 11:51

Raumfahrt auch mal nicht so ernst -

und schon findet man "Pluto" auf dem Pluto:
http://hellogiggles.com/freaking-out-picture-pluto/
giphy.gif

[Das Bild einmal anklicken, dann kuckt "Pluto" raus]
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1887
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 51
x 153
Kontaktdaten:

Re: Was man sich so erzählt

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 24. Sep 2015, 16:51

Die totale Mondfinsternis 2015 - beeindruckendes Himmelsereignis oder Albtraum für den Süchtigen?

Also, da haben wir sie wieder - die Finsternis: Vom Sonntag, 27. Sept. zum Montag 28. Sept. für 1 Stunde, 12 Minuten in der Zeit von
03:07 Uhr U1 Mond tritt in den Kernschatten der Erde ein
04:11 Uhr U2 Totalitätsbeginn der Finsternis
04:47 Uhr M Mitte der Finsternis
05:23 Uhr U3 Ende der Totalität der Finsternis

Dazu kommt der "Supermond", er ist 27.500 Km näher an der Erde als im Durchschnitt in diesem Jahr. Der Durchlauf des erdnächsten Punktes ist dazu ungewöhnlich.
Die nächste fast gleiche Konstellation wird sich erst in 18 Jahren wiederholen. Oh je, da wird wohl (fast) alles zu spät sein.
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1887
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 51
x 153
Kontaktdaten:

Re: Was man sich so erzählt

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 26. Sep 2015, 14:08

Ohne BER wird es günstiger

"Wahrscheinlich kommt dann heraus, dass es aus Steuerzahlersicht günstiger ist, den Verkehr über Tegel, Schönefeld und Leipzig/Halle abzuwickeln", so Delius. "Und dann können wir das Kapitel BER einfach schließen."
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Delius-si ... 17111.html

Wenn mich einer fragt - ich bin dafür. Weil: Tegel ist nunmal Berlin. Zumindest ein Stück. Und mit bischen Steuergeld bischen mehr draus machen (wie es mal geplant war) ist mit Sicherheit bischen Steuerkassen günstiger.
Aber: Es fragt ja keiner und Mio andere auch nicht >boes<

Schönes WE
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5535
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 231
x 30
Kontaktdaten:

Re: Was man sich so erzählt

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 26. Sep 2015, 14:19

Waum leuchtet dann der Mond eigentlich rot?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Briefing-Room“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast