Was sonst noch so geschieht...

Einfach mal quatschen

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2294
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 60
x 165
Kontaktdaten:

Re: Was sonst noch so geschieht...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 31. Jan 2017, 13:38

Ja, gute Frage, kann ich mir nur mit dem dortigen "Staatswesen" erklären. Die internationale Hilfe ist aber angelaufen und hier ist ja auch eine Finanzierung mittels Stiftungen u.a. Org./Vereine im Gange.
Landesweit sind alle verfügbaren Ressourcen im Einsatz. Zusätzlich stellen Mexiko, Frankreich, Russland und die USA Kräfte zur Verfügung. Frankreich und Russland beteiligen sich zudem im Rahmen des vom ZKI koordinierten Charter-Auftrags bei der Lageanalyse.
>>> Oberpfaffenhofen betreibt dazu zwei Satelliten TET-1 und BIROS die die Erde nach Feuern und anderen Hochtemperaturereignissen absuchen (BIROS wurde in Adlershof gebaut). Die Bodenempfangsstation ist in Neustrelitz.
Es wurden Karten erstellt und an die Einsatzkräfte geliefert. Dabei wurde eine hochenergetische Abstrahlung festgestellt, 24 Gigawatt in der Spitze.
Das russische Katastrophenschutzministerium hat die Il-76 entsandt, die nach 14 Fh im Einsatzgebiet eintraf und 8 Std. arbeitete. Danach gab es wohl Befüllprobleme aus den dortigen Wasserteichen, was den Behörden natürlich "unangenehm" war, wie ich es verstand.
file_20170130160629.jpg
file_20170130160629.jpg (128.55 KiB) 994 mal betrachtet
Q.:EMOL El Mercurio
Der Supertanker war auch nicht im Einsatz wegen Wartungsaufgaben.
# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2294
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 60
x 165
Kontaktdaten:

Was macht ...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 10. Feb 2017, 18:45

Was macht der

Flughafen_Kassel-Calden_Logo.svg.png
seit 2013,

wenn die Heidi mal nicht im Hangar 12 ist >grins< - rsp. "pro seven" mal nicht die Immo gemietet hat ?

Dann (ich hab´s auch nur gelesen) - dann
schnürt das Ding der Gemeinde Calden schlicht die Luft ab ... - hier zumindest steht sowas:
https://www.hna.de/lokales/hofgeismar/c ... 63159.html
:-)teu:
Trotzdem schönes Wochenende und viel Spaß mit Heidis Model Mäuschen. Vielleicht entdeckt die Designer Welt diese Location eben neu - was soll man sonst mit den Gepäckbändern machen >grins< Fashion Week eben
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2294
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 60
x 165
Kontaktdaten:

Re: Was sonst noch so geschieht...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 16. Mär 2018, 02:20

Auch das gib´s mit "Antonows" (aber nicht in Kassel-Calden)

https://sg.news.yahoo.com/russian-runwa ... 00561.html

- Das mit den Dukaten kennt man eigentlich vom Märchen, hier ist es wahr geworden ...
R.

Sputnik findet´s auch (nicht so) lustig: https://de.sputniknews.com/panorama/201 ... d-verlust/
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

max0685
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 107
Registriert: Di 25. Okt 2011, 15:13
Postcode: 2929
Country: Germany
x 2
x 10
Kontaktdaten:

Re: Was sonst noch so geschieht...

Ungelesener Beitragvon max0685 » So 1. Apr 2018, 09:54

Soll dieser Beitrag ein Aprilscherz sein oder ist das ernst gemeint? Guckt euch auch mal die Links an
http://uncut-news.ch/2018/04/01/denkt-u ... e-daempfe/
0 x

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2294
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 60
x 165
Kontaktdaten:

Re: Was sonst noch so geschieht...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 3. Apr 2018, 11:48

max0685 hat geschrieben:Soll dieser Beitrag ein Aprilscherz sein oder ist das ernst gemeint? Guckt euch auch mal die Links an
http://uncut-news.ch/2018/04/01/denkt-u ... e-daempfe/

N´ja, da fällt mir zumindest nicht viel ein,
höchstens, das sich die Schweizer mal wieder ihres Rüttli-Schwures erinnern sollten und kurz überlegen, wo Tells Armbrust abgeblieben ist.
Gegen solchen Geßler-Journalismus hilft nix anderes. Den haben die braven Schweizer doch weiß Gott nicht verdient.
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3934
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 126
Kontaktdaten:

Re: Was sonst noch so geschieht...

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 3. Apr 2018, 12:34

Da muß die NVA damals mit ihren MiG-21 auch schon Chemtrails am Himmel versprüht haben. Habe ich selbst gesehen. >hell<

Niemand hat behauptet, daß das Journalismus wäre.
Der Journalismus ist ohnehin nahezu völlig ausgestorben - und das ist eigentlich noch viel schlimmer als so ein abenteuerlicher Blog.
Mit einer Forderung an die Allgemeinheit hat der Autor des Blogs jedoch Recht. "Selbst denken, selbst lernen, selbst analysieren!" Anders geht es in den heutigen Zeiten nicht mehr, wo selbst die Tagesschau keinen glaubwürdigen Journalismus mehr betreibt.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2294
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 60
x 165
Kontaktdaten:

Re: Was sonst noch so geschieht...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 20. Apr 2018, 11:10

Antonow An-26 nicht mit Vogel- sondern "Kuh-Schlag"

- Einer Kuh beim Start auszuweichen, ist gewiß nicht so einfach. Mithin wurde sie angerempelt, was sich dann fatal bei der Landung auswirkte -

https://www.aerotelegraph.com/vorsicht-vor-kuhschlag

Grüße
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2294
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 60
x 165
Kontaktdaten:

Re: Was sonst noch so geschieht...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 29. Apr 2018, 12:42

... zum Beispiel in der BuWe mit einem gewaltigen Steuerzahler-Aufreger (und Bundesrechnungshof-Kritik)

Nicht nur, das v.d. Leyens bunte Truppe mal schnell ein paar Mrd. mehr brauchte, als im Haushalt vorgesehen sind, nee,
da kündigen auch noch Eurofighter-Piloten ihren Job (haben die keine Dienstverpflichtung?).
Nun kommen wir ja nicht vom Mond, zumindest im östlichen Teil, und auch aus der "Branche" und wissen, was alles dazugehört, bevor jemand hier Steuerorgane betätigen kann rsp. darf.
Diese Ausbildung kostet dem Vernehmen nach pro Kopf 5 Millionen, die man locker in Anspruch nimmt und die eben auch nicht vom Mond kommen.
Abgesehen davon, daß ich es rein persönlich nicht verstehen kann, solch einen eroberten Cockpit-Platz so mir nichts, dir nichts wieder in den Wind zu schlagen, ist es unverständlich seitens der Heimatschutzbehörde das ohne Regreß zuzulassen. Ausmusterungen auf Grund gesundheitlicher Anforderungen sind eine ganz andere Geschicht, die i.d.R. auch nicht ohne Tränen dahergehen.

Was geht in den Köpfer derer vor? Abgehoben im wahrsten Sinne des Wortes.
# # #
R.
Erforderlicher Nachsatz
Gründe sind offiziell nicht bekannt, sind es spekulativ aber politische Hintergründe (Nato-Strategie gegenüber ... ) gäbe es wieder eine andere Wertung; setzte aber die Bundesrechnungshof Kritik nicht außer Kraft.
Immerhin hat die LW 140 Maschinen mit 120 lizensierten Piloten einschl. Fluglehrer-/Ersatzcrews. Den Einsatzkoeffizienten kenne ich nicht, Vergleichswerte zu "damals bei uns" kann jeder selbst anstellen.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2294
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 60
x 165
Kontaktdaten:

Re: Was sonst noch so geschieht...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 3. Mai 2018, 23:10

Das ist ja noch mal ein Paukenschlag:

Nicola Baumann - ausgebildet auf Tornado und Eurofighter, 14 Jahre Luftwaffe und erste Gewinnerin im Casting der Privat-Initiative
"Die erste deutsche Astronautin"
- hier zur Erinnerung:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/welt ... 80070.html

steigt ebenfalls aus dem Cockpit Eurofighter aus.
Aber nicht wegen dem geträumten Raumflug als erste deutsche Astronautin zur ISS (aus diesem nicht ganz sattelfesten Bremer Projekt ist sie ebenfalls auf Eigenentschluß wieder raus), sondern aus Gründen, die offenbar die anderen Lizenzinhaber auch zu dem Schritt bewegten:
Ein Versuch, die Hintergründe etwas zu beleuchten hier:
https://de.sputniknews.com/panorama/201 ... uendigung/

Die deutschen Luftwaffenprobleme sind nicht unser Platz, einem Seitenblick darauf konnte ich mich nicht erwehren.
# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2294
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 60
x 165
Kontaktdaten:

Re: Was sonst noch so geschieht...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 28. Sep 2018, 11:57

Eine 737 im Pazifik mit Schwimmversuch >hell<

https://twitter.com/hashtag/PX73?src=ha ... -wasser%2F

Das Wichtigste dabei - es gab keine Verletzten,
UND meine Vermutung: Maschinen wie diese werden das nie lernen

R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Briefing-Room“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste