An_24B FlightGear

Vom PC-Programm bis zum Full Flight Simulator
Maerchenprinz
x 2

An_24B FlightGear

Ungelesener Beitragvon Maerchenprinz » Sa 12. Dez 2015, 21:34

Hallo!

Ich fall' mal mit der Tür ins Haus:
Ich versuche grade ein sehr genaues 3D-Model von der An-24B (B wie b oder Bertha) zu machen; Dafür habe ich einige (30+) Bücher, aus denen ich meine Infos und/oder Zeichnungen ziehe. Das Problem dabei ist, dass mir dabei grundlegendes Wissen, dass diese Bücher voraussetzen, z.B. wie die Stringers(?) an die Schpangouts(?) genietet werden, wie breit ein Frame ist, welche Geometrie die Konstrukteure angewendt haben etc, fehlt. Also, kurz gesagt: Habt Ihr da was?


Viele Grüsse,

Adrian

P.S. Meine ersten Versuche sind bei https://github.com/soitanen/an24b
und bei FlightGear http://www.flightgear.org/
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3757
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 38
x 104
Kontaktdaten:

Re: An_24B FlightGear

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 13. Dez 2015, 14:11

Ich habe einige z.T. großformatige technische Handbücher zur An-24 (in russischer Sprache). Darin wird u.a. auch die Konstruktion detailliert beschrieben, teilweise auch unter Angabe von Entwurfsmaßen. So hat das Flugzeug ja eine sehr spezielle Form des Rumpfquerschnittes.

Wenn ich Deine Anfrage richtig verstehe, so benötigst Du einen Plan, der die Anordnung der Spanten und Pfetten zeigt.
Brauchst Du wirklich Information zur Nietung?
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

Maerchenprinz
x 2

Re: An_24B FlightGear

Ungelesener Beitragvon Maerchenprinz » Do 17. Dez 2015, 01:38

Hallo KMS et al!

Danke für die schnelle Antwort!

Die Bücher, die ich bei meinem "CAD"-Programm benutze, sind allesamt auf dieser Seite:

http://aviadocs.net/RLE/

unter /An-24/CDx gibt's die Ordner KD und TO, die benutze ich am meisten;

Das dumme ist nur, dass ich total schlecht darin bin, etwas "frei Hand" zu modellieren, wie z.B. die hübschen Rundungen der An. Dann bin ich über jedes Maß oder jede Risszeichnung glücklich! Oder über Hinweise, wie konstruiert wurde, wie z.B. "Stringer 13 hat von Spant 4 bis 30 in der Seitenansicht die selbe Höhe, und rückt, von oben gesehen, ab Spant 7 Richtung Nase, nach innen ein". Oder etwa, ob ich die Kabinenhaube auch irgendwie, wie die Mittelsektion, mit einem Zirkel elegant nachmodellieren könnte, etc.

Kurz gesagt (hat ja eh' keiner verstanden, was ich bis jetzt geschrieben habe! >grins< ):
Hast Du (oder ihr) irgendetwas Richtung Risszeichnungen, Maße oder sogar Konstruktionspläne, die mir weiterhelfen könnten? Russisch wär auch OK, solange es Bilder und Übersetzungsprogramme gibt! - Das mit der Nietung wär dabei wohl wirklich ein bisschen zu viel des Guten.
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, hast Du ja sogar solche "großformatige technische Handbücher", aber wahrscheinlich auf Papier... Das passt so schlecht durch die doofen DSL-Kabel, Mist!
Sonst bin ich aber für jeden Tipp dankbar!

Naja,egal, hier mal ein paar Screens, an denen ich mich u.A. bislang orientiere:
Bild
Bild
Bild

Und hier, was wir (mein Kollege aus St. Petersburg und ich) bislang haben:
Bild
Bild
Bild

Erst mal Danke und
Viele Grüsse aus Bochum,

Adrian


P.S.: "Pfetten" hatte ich bis jetzt noch nie gehört, aber man lernt nie aus!
0 x


Zurück zu „Flugsimulation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast