FSX Rechner - Hilfe

Vom PC-Programm bis zum Full Flight Simulator
heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 419
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 32
x 30
Kontaktdaten:

FSX Rechner - Hilfe

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Do 16. Feb 2017, 23:00

Hallo liebe Gemeinde,

gibt es hier im Forum so richtige Computer Neerds und FSX/FS09 Profis?

Aktuell habe ich zwei Rechner, einen nutze ich für den täglichen Gebrauch wie Internet,Foto-Video etc. Der zweite Rechner ist mein Spiele PC, diesen Rechner habe ich mal für sehr günstiges Geld bekommen und hat (naja besser geht immer aber ich denke er hat gute Eckdaten)
Allerdings wurde dieser Rechner von einem selbsternannten PC-Profi ziemlich zugemüllt. Nun will ich diesen nocheinmal neu machen und ihn in allererster Linie für den Flugsimulator nutzen.
Ich werde in den nächsten Tagen mal die Daten raussuchen damit eine grobe Basis sichtbar ist.
Es wäre echt cool wenn ihr mir da ein wenig mit Rat und Tat zu Seite stehen könntet.

VG. heiko
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5389
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 153
x 24
Kontaktdaten:

Re: FSX Rechner - Hilfe

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 17. Feb 2017, 07:58

Na, dann lege mal los :-)
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 419
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 32
x 30
Kontaktdaten:

Re: FSX Rechner - Hilfe

Ungelesener Beitragvon heiko76 » So 19. Feb 2017, 00:10

Danke schon einmal ...

Nun zu folgender Problematik.

Ich muss zu Beginn zugeben das ich bin ein realtiv großer Freeware-Addon Freund bin, was jetzt nicht bedeutet das alles was "Free" ist auch auf die Platte kommt denn mache da schon diverse Abstriche und strebe eine kritische Auswahl an.
Die Qualität so mancher Freeware Addons kommt auch schon an teure Kauf Addons weit heran.
Zum einen sind mir die Preise welche für Addons aufgerufen schlichtweg zu teuer für das "bisschen" was ich fliege, zum anderen ist mir die Systemtiefe mancher Flugzeuge zu umfassend. Zumal ich die mitgelieferte Dokumentation mehr als fragwürdig finde.
Was nützt mir ein CRJ wo über mehrer Seiten beschrieben ist das die Maschine über ein MCDU verfügt aber wie man es anständig programmiert vollkommen fehlt.
Deswegen fliege ich im Moment als Freizeit-Pilot lieber mit Freeware und etwas Systemtiefe.
Natürlich verfügt mein FSX auch über zwei Kauf-Addons (Flight1 ATR und Wilco CRJ) ... für die Momente in der Zukunft in denen ich mal richtig Zeit habe.

Nun aber zurück zum Thema.

Mein Rechner lief bis Donnerstag ohne große Probleme. Die Installation eines neuen Addons erforderte nun auch das SP2 (bis dato kam ich mit dem SP1 aus). Und damit fingen die Probleme an.
Das Addon an sich läuft super bis zu dem Moment kurz vor der Landung.
Die Texturen (Landschaft partiell und Flugzeug komplett) werden schwarz mit dem krönenden Abschluss der Meldung nicht genügend Speicher vorhanden (OOM).
Nun gibt es sicherlich kein Zweifel daran das der Fehler durch das Addon hervorgerufen wird aber an sich ist die Maschine nun auch nicht so anspruchsvoll um den Rechner in die Knie zu zwingen.
Ein suchen in diversen Foren macht mich auch nicht wirklich klüger - zumal dort wirklich viele Tipps gegeben werden die wirklich unter aller Kanone und wirklich fragwürdig sind. (Änderungen z.B im BIOS und tiefgreifenden Systemstrukturen etc. halte ich für übelsten Nonsens.)
Nun wie gesagt da dieser Rechner arg verbastelt ist, halte ich die beste Option diesen komplett neu aufzusetzen. Was natürlich nicht garantiert das damit der Fehler auch verschwindet aber immerhin würde ich damit auschliessen das andere Dinge im Hintergrund laufen.

Nun die wohl wichtigsten Fragen:

Welches System würdet ihr empfehlen?
Ich hätte WIN XP und Vista zur Verfügung.

Der Rechner hat im Moment zwei Partitionen - macht auch kein Sinn - oder? Es ist ein reiner Spiele PC

Welche Addons (keine Airports und Flugzeuge) sind denn noch so sinnvoll?

AI- Traffic, ein großes Thema. Lange habe ich auf WOAI geschworen aber leider gibt es hier nur noch sporadische bis keine Neuigkeiten mehr.
Klar ist es schön in DUS neben einer ehrwürdigen LTU zu stehen oder in Moskau einen Airbus von Aramvia zu sehen aber das befriedigt mich nicht wirklich.
Nun gibt es wohl zwei Kaufversionen für AI-Traffic aber welche ist sinnvoller und vorallem optisch reizvoller. (ich galube da scheiden sich immer die Geister bei Amazon in den Bewertungen)

So das war es erstmal

Ein schönes WE an Euch alle.
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5389
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 153
x 24
Kontaktdaten:

Re: FSX Rechner - Hilfe

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 19. Feb 2017, 00:45

Änderungen z.B im BIOS und tiefgreifenden Systemstrukturen etc. halte ich für übelsten Nonsens.


Ganz klar: nein. BIOS-Einstellungen sind elementar wichtig. Ab Werk sind die bestenfalls konservativ.
Windows XP SP-3 ist besser, wie Windows Vista. Am besten ist Windows 7. Windows XP erhält auch noch Sicherheitsupdates, sofern man ihm das einredet!
1 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3573
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 30
x 66
Kontaktdaten:

Re: FSX Rechner - Hilfe

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 19. Feb 2017, 01:07

Wenn Texturen verschwinden könnte das auch an zu wenig Video-RAM auf der Grafikkarte liegen. Die erforderlichen Texturen können dann nicht mehr geladen oder verarbeitet werden. Das Problem tritt in der Regel in Flughafennähe und zumeist bei der Landung auf, weil dann eine sehr hohe Zahl von Polygonen mit ihrer Textur dargestellt werden muß.

Was meinst Du mit den Rechner "komplett neu aufsetzen"?
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein?

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5389
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 153
x 24
Kontaktdaten:

Re: FSX Rechner - Hilfe

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 19. Feb 2017, 01:27

Der Rechner hat im Moment zwei Partitionen - macht auch kein Sinn - oder? Es ist ein reiner Spiele PC

Das macht durchaus Sinn. Wie groß ist die Platte?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5389
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 153
x 24
Kontaktdaten:

Re: FSX Rechner - Hilfe

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 19. Feb 2017, 01:30

Kilo Mike Sierra hat geschrieben:Wenn Texturen verschwinden könnte das auch an zu wenig Video-RAM auf der Grafikkarte liegen. Die erforderlichen Texturen können dann nicht mehr geladen oder verarbeitet werden. Das Problem tritt in der Regel in Flughafennähe und zumeist bei der Landung auf, weil dann eine sehr hohe Zahl von Polygonen mit ihrer Textur dargestellt werden muß.

Was meinst Du mit den Rechner "komplett neu aufsetzen"?

Richtig. Eine weitere Fehlerquelle: Hauptspeicher nur auf Singlechannel 64 Bit. Muss auf 128 Bit Dualchannel. Bei manchen Mainboards im BIOS zu aktivieren, bei anderen automatisch, je nachdem, was für Module eingebaut sind. 2 Module in gleicher Größe sind Optimal. Besser, als eines. Oder drei.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 419
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 32
x 30
Kontaktdaten:

Re: FSX Rechner - Hilfe

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Sa 25. Feb 2017, 00:20

Danke ersteinmal für Eure Hilfe im Moment bin ich noch ein bisschen am probieren. Werde aber definitv nocheinmal näher auf Eure Tipps und Fragen eingehen.

VG heiko
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev


Zurück zu „Flugsimulation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast