IL-62 Verbleibliste

Das sowjetische Gegenstück zu den westlichen Typn Boeing 707, Douglas DC-8, Convair 880/990 Coronado und Vickers VC-10.

Moderator: Kilo Mike Sierra

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4732
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 277
x 384
Kontaktdaten:

Re: IL-62 Verbleibliste

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 26. Jan 2010, 14:29

Kilo Mike Sierra hat geschrieben:Von den Il-62 der INTERFLUG befinden sich somit nur noch die DDR-SET und die DDR-SEZ im aktiven Dienst.

Die DDR-SEZ ist nun auch geparkt worden. Vielleicht wird sie ja verkauft und geht wieder in die Luft.
0 x
Thomas

Wenn die Politik das Fliegen (und das Fahren) durch dirigistische Eingriffe künstlich verteuert, dann wird es wieder zum Privileg der Reichen - ein Rückschritt von mindestens 50 Jahren.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 6202
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 884
x 120
Kontaktdaten:

Re: IL-62 Verbleibliste

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 26. Jan 2010, 15:35

Hier in Eisenach gibts Standplätze.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Alexander-MGN
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 109
Registriert: Di 1. Dez 2009, 23:20
Postcode: 90000
Country: Germany
Kontaktdaten:

Re: IL-62 Verbleibliste

Ungelesener Beitragvon Alexander-MGN » Di 26. Jan 2010, 22:51

Kilo Mike Sierra hat geschrieben:Die DDR-SEZ ist nun auch geparkt worden.


Weiß jemand bitte wo sie geparkt wurde?
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4732
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 277
x 384
Kontaktdaten:

Re: IL-62 Verbleibliste

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mi 27. Jan 2010, 12:13

Die ehemalige DDR-SEZ, jetzt RA-86579, ist auf dem Flughafen Ignatjewo (BQS-UHBB) bei Blagoweschtschensk geparkt. Von dort aus war sie bis vor einem Jahr als VIP-Maschine für den Gouverneur der Amur-Region (Oblast?) im Einsatz.

Quelle: ATDB, Paris
0 x
Thomas

Wenn die Politik das Fliegen (und das Fahren) durch dirigistische Eingriffe künstlich verteuert, dann wird es wieder zum Privileg der Reichen - ein Rückschritt von mindestens 50 Jahren.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4732
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 277
x 384
Kontaktdaten:

Re: IL-62 Verbleibliste

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mi 27. Jan 2010, 14:10

Eine andere (namenlose) Quelle gibt an, die ex DDR-SEZ befinde sich jetzt in Kasan. Da würde sie jedenfalls besser stehen als in Blagoweschtschensk.
Ihr aktiver Einsatz hat laut ATDB bereits am 27. Februar 2009 geendet.
In einem monatlich von Iljuschin herausgegebenen Bulletin wird mit Stand vom 1. Januar 2010 vermerkt, daß diese Il-62M ihre Grenznutzungsdauer am 31. Juli 2009 erreicht habe.

Laut Iljuschin hat die ex DDR-SET ihre Grenznutzungsdauer am 28. November 2009 erreicht. Das könnte somit bedeuten, daß nun auch die letzte Il-62 der INTERFLUG in Rente geschickt worden ist.

Die Echo Zulu mit ihrer gut gepolsterten Ausstattung wäre sicher ein geeignetes Traditionsflugzeug für den noch zu gründenden "Verein ehemaliger Interflieger e.V." Die Echo Tango, später zum Frachter umgerüstet, wäre dafür sicher zu ungemütlich.

Na gut, das ist ein anderes Thema.
...aber die DSR geht hier mit gutem Beispiel voran.
0 x
Thomas

Wenn die Politik das Fliegen (und das Fahren) durch dirigistische Eingriffe künstlich verteuert, dann wird es wieder zum Privileg der Reichen - ein Rückschritt von mindestens 50 Jahren.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 6202
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 884
x 120
Kontaktdaten:

Re: IL-62 Verbleibliste

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 27. Jan 2010, 14:26

Heisst "Grenznutzungsdauer" in diesem Zusammenhang, das keine Verwendung mehr möglich ist, oder ist "ledighlich" eine Hauptinstandsetzung nötig?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 6202
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 884
x 120
Kontaktdaten:

Re: IL-62 Verbleibliste

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 27. Jan 2010, 14:27

Na gut, das ist ein anderes Thema.
...aber die DSR geht hier mit gutem Beispiel voran.


Haben die etwa die "Völkerfreundschaft" reaktiviert?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4732
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 277
x 384
Kontaktdaten:

Re: IL-62 Verbleibliste

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mi 27. Jan 2010, 14:32

Die fuhr doch zuletzt noch als MS Athena und ist das am längsten bedienstete Transatlantik-Schiff der Welt.
0 x
Thomas

Wenn die Politik das Fliegen (und das Fahren) durch dirigistische Eingriffe künstlich verteuert, dann wird es wieder zum Privileg der Reichen - ein Rückschritt von mindestens 50 Jahren.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 6202
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 884
x 120
Kontaktdaten:

Re: IL-62 Verbleibliste

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 20. Sep 2010, 09:42

Ein aktuelles Foto der ehemaligen 11+22:

http://www.airliners.net/photo/Alim-Air ... 3aff655634
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Stölln89
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 220
Registriert: So 11. Apr 2010, 17:04
Postcode: 14612
Country: Germany
Kontaktdaten:

Re: IL-62 Verbleibliste

Ungelesener Beitragvon Stölln89 » Mo 20. Sep 2010, 20:38

Oh man, welch ein Anblick :cry: :cry: :cry:
0 x


Zurück zu „Iljuschin IL-62“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast