IL-18W C/N: 182004402 DDR-STG (DM-STG) INTERFLUG

Das erste 4-motorige Flugzeug in der DDR.

Moderator: Kilo Mike Sierra

EA-Soeren
Administrator
Administrator
Beiträge: 337
Registriert: Di 21. Feb 2006, 16:49
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: edge-soeren
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 20
x 14
Kontaktdaten:

Re: IL-18W C/N: 182004402 DDR-STG (DM-STG) INTERFLUG

Ungelesener Beitragvon EA-Soeren » Mo 8. Okt 2018, 11:42

Trotz der schon teils eisigen Temperaturen wird immer noch weitergearbeitet. Letzte Woche Donnerstag bot sich mal wieder ein Besuch am Flughafen an, wo aktiv an der STG gearbeitet wurde.
IL18_DDR-STG_04-10-2018_Erfurt_st_01_wc.jpg
1)


IL18_DDR-STG_04-10-2018_Erfurt_st_04_w.jpg
2) Die Farbe am Propeller wurde scheinbar mit Trockeneisstrahlen entfernt. So sieht es jedenfalls aus.


IL18_DDR-STG_04-10-2018_Erfurt_st_03_w.jpg
3) Aus der Ferne sieht sie schon fast wieder aus wie neu!
0 x
Gruß Sören!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2433
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 65
x 175
Kontaktdaten:

Re: IL-18W C/N: 182004402 DDR-STG (DM-STG) INTERFLUG

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 16. Nov 2018, 01:08

Neue Nachricht vom Manfred aus Erfurt

Hallo ...,

Heute kam der Weihnachtsmann aus Rußland und brachte die Triebwerke zum Tausch und das Cockpit.
Ob alles dabei ist, kann ich nicht sagen. Die Mechaniker kommen erst nächste Woche.
Ansonsten bauen wir auch nächste Woche die Fenster wieder ein und die fertige Nase kommt an die IL-18, damit sie sich nicht "erkältet".
Eine Autofirma hat uns Notausstiege eingebaut. Dann wird sie so überwintern.

18a Ankunft der Triebwerke auf dem Flughafen
18a.jpg
18a.jpg (483.43 KiB) 142 mal betrachtet

19a das Cockpit wird entladen
19a.jpg
19a.jpg (445.9 KiB) 142 mal betrachtet

20a Triebwerke werden entladen
20a.jpg
20a.jpg (495.57 KiB) 142 mal betrachtet

21a das Cockpit im Flugzeug
21a.jpg
21a.jpg (557.1 KiB) 142 mal betrachtet

22a halbe Arbeit, der Rumpf in weiß, grau und das Leitwerk noch in Metallblank
22a.jpg
22a.jpg (352.84 KiB) 142 mal betrachtet

23a gleich wollte ein A 400 auf der Tragfläche landen, hat nicht ganz geklappt musste durchstarten
23a.jpg
23a.jpg (343.75 KiB) 142 mal betrachtet
Alle Fotos/ C: Manfred Soldan

Grüße aus Erfurt
Manfred
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2433
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 65
x 175
Kontaktdaten:

Re: IL-18W C/N: 182004402 DDR-STG (DM-STG) INTERFLUG

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 16. Nov 2018, 01:24

Dann von uns - einen Großen GLÜCKWUNSCH nach Erfurt!

Was will man mehr zu Weihnachten
******DDR - STG
smilies-xmas-09.gif
smilies-xmas-09.gif (42.71 KiB) 141 mal betrachtet
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2433
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 65
x 175
Kontaktdaten:

Re: IL-18W C/N: 182004402 DDR-STG (DM-STG) INTERFLUG

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 6. Dez 2018, 18:47

Hallo an die Forum-Fan-Gemeinde in, um und außerhalb des Flurbereiches Erfurt,
eingeschlossen Portugal und Australien ...

- heute wieder zwei Bilder von der IL-18 -STG. Es wird weiter gearbeitet :-) .

Bild 24:
Nun sieht die IL-18 wieder wie ein Flugzeug aus >sup< Die Nase neu lackiert und wieder am Flugzeug montiert:
24.jpg
24.jpg (181.37 KiB) 66 mal betrachtet


Bild 25:
Das Cockpit nimmt schon Formen an. Die Bestuhlung fehlt allerdings noch:
25.jpg
25.jpg (306.54 KiB) 66 mal betrachtet
Fotos/ C: Manfred Soldan

Grüße aus Erfurt
vom Manfred
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2433
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 65
x 175
Kontaktdaten:

Re: IL-18W C/N: 182004402 DDR-STG (DM-STG) INTERFLUG

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 6. Dez 2018, 18:56

Hallo Manfred!

Da wir heute den 06. Dezember haben - ist das ja wie ein Nikolaus Geschenk in den Sieben-Meilen-Stiefeln

Ein Dankeschön von uns im Lande
Rainer
(Und was die Cockpit-Bestuhlung angeht -
der ehrwürdige Zeppelin-Kommodore Hugo Eckener https://de.wikipedia.org/wiki/Hugo_Eckener hatte seinerzeit auch nur einen Stehplatz ... >grins< )
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5569
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 259
x 34
Kontaktdaten:

Re: IL-18W C/N: 182004402 DDR-STG (DM-STG) INTERFLUG

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 7. Dez 2018, 14:27

Gute Arbeit, Manfred!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2433
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 65
x 175
Kontaktdaten:

Re: IL-18W C/N: 182004402 DDR-STG (DM-STG) INTERFLUG

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 15. Dez 2018, 22:48

Neues aus Erfurt zum 3. Advent

Hallo ... AN ALLE,

hier kommen wieder paar Bilder von unserer IL-18 DDR-STG - Bei -2 Grad begann man mit dem Ausbau der Triebwerke.

Vorher
(29) Mal was anderes zur Ablenkung
29.jpg
29.jpg (137.8 KiB) 10 mal betrachtet

(30) Die defekten Propellerblätter
30.jpg
30.jpg (403.25 KiB) 10 mal betrachtet

(31) Nach Einbau des Cockpits, noch nicht vollständig, begannen die Außenarbeiten
31.jpg

(32) Nach trennen der Versorgungsleitungen, konnte mit dem Ausbau begonnen werden
32.jpg

(33) Mit abgebauter Propellernase
33.jpg

(34) Die Technik zum Ausbau der Triebwerke ist vorgefahren
34.jpg
alle Fotos/ C: Manfred Soldan

Fortsetzung unten Teil II

-
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2433
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 65
x 175
Kontaktdaten:

Re: IL-18W C/N: 182004402 DDR-STG (DM-STG) INTERFLUG

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 15. Dez 2018, 23:26

Erfurt Teil II

(35) Der Propeller am Haken
35.jpg

(36) Nun schwebt er frei
36.jpg

(37) Das "neue" Triebwerk
37.jpg

(38a)Das Triebwerk verlässt die IL-18
38a.jpg

(39) Die Turbine nimmt Platz in der Transportkiste
39.jpg

(40) Platz für das "neue" Triebwerk
40.jpg
Alle Fotos/ C: Manfred Soldan

Nun folgen in den nächsten Tagen noch die drei anderen Triebwerke. Hoffentlich sind in einer der nächsten Kiste auch die vier Propellerblätter dabei.

Sind die Arbeiten abgeschlossen, dann endlich die verdiente Winterpause >sup<
Zuvor kommen dann noch paar Bilder.

Verbleibe mit Grüßen aus Erfurt

Manfred
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Iljuschin IL-18W“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast