TU-134AK-1 // C/N: 5346300 // DDR-SDH // MfS

Der Geheimdienst der DDR verfügte über insgesamt 4 Flugzeuge.
Zuerst eine AN-24W, die später durch 2 Tupolew TU-134AK abgelösten wurden.
Ausserdem beschaffte man eine ausgediente, nicht mehr flugfähige TU-134A von der Aeroflot, um sie als Trainer für die terrorabwehr zu nutzen.

Moderator: Kilo Mike Sierra

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3747
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 37
x 104
Kontaktdaten:

Re: Verbleib: DDR-SDH TU-134AK

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 10. Aug 2015, 15:24

Letzteres kann ich bestätigen. Mitte bis Ender der 80er Jahre standen die beiden Flugzeuge (DDR-SDH und DDR-SDI) in Berlin-Schönefeld fast immer nur untätig auf der Ramp herum. Ab Mitte 1989 wurden sie für ein paar Monate plötzlich sehr aktiv, als sie für die "Fesselflüge" zum Einsatz kamen, d.h. für die Rückführung von "Straftätern", die z.B. über Ungarn und Österreich oder auf anderen Wegen in die BRD gelangen wollten.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.


TU-134Fan
x 2

Re: Verbleib: DDR-SDH TU-134AK

Ungelesener Beitragvon TU-134Fan » Mo 10. Aug 2015, 16:53

bei den Befindlichkeiten des MfS und seiner Umsicht der eigenen "" Sicherheit "", gehörten die Besatzungen und das Kabinenpersonal selbstredend dazu.Ist bei Stillstand der Flugtechnik das Personal bei der richtigen Interflug zum Einsatz gekommen oder beim TG-44 ?
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5497
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 209
x 26
Kontaktdaten:

Re: Verbleib: DDR-SDH TU-134AK

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 10. Aug 2015, 17:05

Ich denke, eher bei Interflug. Das TG-44 seinerseits hatte selbst zu wenig Flugstunden für seine Besatzungen.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „MfS Flugzeugflotte (Verbleibliste)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast