Flugunfall mit AN-30M 30001 in Olenjok, Jakutien

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 6547
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1159
x 161
Kontaktdaten:

Flugunfall mit AN-30M 30001 in Olenjok, Jakutien

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 28. Jun 2022, 18:47

Flugunfall mit AN-30M 30001 in Olenjok, Jakutien

Am 22.06.2022 verschwand in Jakutien die An-30 mit dem Kennzeichen „30001“ 30 Kilometer vom Ziel-Flughafen vom Radar. Das Flugzeug sollte um 17:00 Uhr Ortszeit landen, flog aber Augenzeugen zufolge an der Landebahn vorbei. Das Flugzeug beflog die Strecke Jakutsk – Olenjok. .
An Bord befanden sich sieben Personen und 6,3 Tonnen Fracht in Form von Lebensmitteln. Es wurde sofort eine Suche nach dem Flugzeug begonnen. Dabei kam auch ein Hubschrauber MiL Mi-8 Hubschrauber zum Einsatz. Die Agentur „Izvestia“ schreibt, dass das Flugzeug 70 km entfernt von Olenek gefunden haben. Die Maschine machte außerhalb eine Bruchlandung, da der Kraftstoff verbraucht war und die Triebwerke stehen blieben.
Alle Insassen haben überlebt, 3 Personen wurden leicht verletzt.

Angaben zum Flugzeug
Kennzeichen: 30001
Eigentümer: unbekannt
Betreiber: NPP Mir
Entwickler: OKB-49 Antonow, Kiew, und OKB-MS Beriev, Taganrog, UdSSR.
Hersteller: Beriev, Taganrog: 1x (Prototyp AN-24FK), Aviant, Kiew: 124x
Typ: AN-30, (AN-24 Familie)
Modell: AN-30M
Erstflug 02.1978
Werknummer: 14.02
Kennzeichen : 30001

Anmerkung:
Die Version AN-30M diente ursprünglich dazu, mittels abgefeuerten Kohlendioxidpatronen Wolken abregnen zu laden, also Regen zu erzeugen.
16.08.84 wurde de Maschine zur Version An-30R umgewandelt. Diese Version kann Luftproben in allen Flughöhen aufnehmen. Beispielsweise beim Reaktorunfall von Tschernobyl.
Das Kennzeichen 30001 ohne Präfix wurde vorher auf der Ka-32T und mit Präfix auf der Ka-15M verwendet.
:
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Zurück zu „Flugunfälle und Zwischenfälle (aktuell)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste