MiG-29 der LSK der NVA

Allgemeine Diskussionen zur DDR-Luftwaffe.
DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » Sa 27. Mai 2006, 23:16

Ein Donnerstag. Da bin ich sicher in Hamburg. Wie lange bleibt er?
0 x

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » So 28. Mai 2006, 00:00

Bei der Bundeswehr erhielten die MiGs die Bezeichnung MiG-29 G (für German) und MiG-29 GT (German Trainer ?). Die polnische Luftwaffe hat diese Bezeichnungen beibehalten.
Das 41. elt ist übrigens in Malbork stationiert.
0 x

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » So 28. Mai 2006, 00:16

Nach diesen Recherchen war ein neuer Desktop fällig.

Bild
0 x

LongAway
x 2

Ungelesener Beitragvon LongAway » Do 1. Jun 2006, 19:41

EDGE-Henning hat geschrieben:AIRFORCE ONE landet am 13.07.06 mit Mr. Bush in Rostock-Laage.

Kann leider nicht da sein, habe schon einen Termin :roll:
Bild LongAway
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5569
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 264
x 34
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Do 1. Jun 2006, 19:45

Ich denke, es werden genügend Pressevertreter da sein :-)

Die Kollegen aus dem Flugzeugforum werden auch genügend Material liefern.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » Do 1. Jun 2006, 23:24

EDGE-Henning hat geschrieben:AIRFORCE ONE landet am 13.07.06 mit Mr. Bush in Rostock-Laage.


Eigentlich haben wir den Flugplatz gebaut, um dieses zu verhindern. Verrückt.
Ich werde mal einen Thread vorbereiten, in dem ich Euch den Flugplatz Rostock-Laage (früher Laage-Kronskamp) vorstelle. Paßt ja sehr gut zum Thema DDR- Luftwaffe.
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5569
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 264
x 34
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Do 1. Jun 2006, 23:33

Worauf ich mich ausgesprochen freue !
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Cpt. Holle
x 2

Ungelesener Beitragvon Cpt. Holle » Fr 2. Jun 2006, 00:38

EDGE-Henning hat geschrieben:AIRFORCE ONE landet am 13.07.06 mit Mr. Bush in Rostock-Laage.

DM-SMD hat geschrieben:Eigentlich haben wir den Flugplatz gebaut, um dieses zu verhindern. Verrückt...

*loool* Bild
0 x

Cpt. Holle
x 2

Ungelesener Beitragvon Cpt. Holle » Fr 2. Jun 2006, 00:42

LongAway hat geschrieben:Kann leider nicht da sein, habe schon einen Termin :roll:
Bild LongAway


Ähm? Du mußt am 13.07. auf der Straße Schnee fräsen?
Beschwör es bitte nicht herauf!
Im Juli will ich in den Sommerurlaub!

Cpt. Holle :-D
0 x

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » Sa 19. Aug 2006, 23:55

Von Schorschi zurück zur MiG-29.

Aufgrund "technischer Mängel" die "leider" nicht behoben werden konnten, durfte die 29+03 in Deutschland verbleiben. Die polnische Luftwaffe, die immer noch die F-16 vorzieht, begnügte sich damit, die Triebwerke und einige andere Teile mitzunehmen.
Heut zum Jubiläum "50 Jahre Luftwaffe" wurde die sehr gut gepflegte 29+03 der Öffentlichkeit präsentiert.

Bild

bestückt mit sowjetischen Raketen

Bild

Hier ein Blick in das ausgeschlachtete Triebwerk. Kaschiert durch eine bemalte Scheibe.

Bild

Der kleine Bruder (ein Modell der 29+01) war auch da.

Bild

Und hier noch ein MiG-Fan.

Bild
0 x


Zurück zu „Allgemeines zur LSK/LV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast