Neubrandenburg/Trollenhagen

Die Einsatzbasen der LSK/LV
DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Neubrandenburg/Trollenhagen

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » So 25. Jun 2006, 12:45

Mitte der 1990er arbeitete ich einige Wochen auf dem Flugplatz Trollenhagen. Von 1961 bis 1990 war dort das Jagdgeschwader JG-2 Juri Gagarin stationiert. 1971 und 1972 auch kurz die Zieldarstellungsstaffel ZDS-33.
An NVA Flugzeugen fand ich dort eine MiG-17 und eine MiG-23. Gut geeignet für Erinnerungsfotos.
So sah die MiG 17 damals aus. Inzwischen erhielt sie ein silbernes Outfit und die Kennung 781.
Bild
0 x

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » So 25. Jun 2006, 12:55

Die MiG-23 diente der Flugplatzfeuerwehr als Trainingsobjekt. Inzwischen hat diese Aufgabe eine Phantom übernommen. Die MiG-23 wurde (zumindest äußerlich) wieder flott gemacht.
Hier ein Bild aus den 90ern.

Bild
0 x

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » So 25. Jun 2006, 13:07

Später erfuhr ich, daß dort auch noch eine MiG-21 auf einem Sockel stand. Auch diese MiG erhielt einen neuen Anstrich. Die MiG-17 und die MiG-21 wurden am 13. und 14. Mai 2006 auf dem zivilen Teil des Platzes der Öffentlichkeit präsentiert.

Hier noch ein Schnappschuß aus Mitte der 90er. Der ehemalige Gegner schaut mal vorbei. Im Hintergrund der zivile Teil des Flughafens Neubrandenburg ETNU.
Bild
0 x

flugzeug-privat
x 2

Ungelesener Beitragvon flugzeug-privat » Do 28. Sep 2006, 22:29

Hallo!

Die MiG 17 mit der alten Bemalung kenn ich auch noch. Ich war von 86 - 88 im JG 2. Ist schön, mal wieder alte Erinnerungen auffrischen zu können. Gibt mir auch den Anschub, mal wieder vorbei zu schauen. Ich denke mal, es hat sich viel verändert. Gibts eigentlich noch die tollen Maisfelder ;-) .

Vielleicht findet sich der ein oder andere noch aus dem JG 2 hier. Ich war in der 3. Staffel, PFM und SPS.

Gruß Uwe
0 x

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » Sa 30. Sep 2006, 20:37

Die MiG-17 hat übrigens PNEUMANT Bereifung.

Hier noch ein Bild vom Eingangsbereich Mitte der 90er (im Sommer 2000 sah es auch noch so aus).

Bild

Die Bw mußte natürlich auch hier ihre Duftmarke setzen.Links geht es zum Haupttor, und rechts zu SLB, Feuerwehr, ex Flugleitung. Die haben jetzt einen neuen Tower. Den Platz fand ich irgendwie idyllisch. Backsteinbauten unter hohen Laubbäumen.

Ach ja, Maisfelder gibt es in MeckPomm auch jetzt noch, und auch die schönen Frauen, mit denen man dort den Reifegrad und Fruchtstand prüfen kann.
0 x

flugzeug-privat
x 2

Ungelesener Beitragvon flugzeug-privat » Sa 30. Sep 2006, 21:49

Ach ja, Maisfelder gibt es in MeckPomm auch jetzt noch, und auch die schönen Frauen, mit denen man dort den Reifegrad und Fruchtstand prüfen kann.


;-) Klasse!

Im Oktober hab ich Urlaub. Ich erlaube mir mal den Spass und fahr mal hin. So weit weg ist es nun auch wieder nicht.

Gruß Uwe
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 30. Sep 2006, 23:48

Nimmst Du die eigene mit? :-)
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » Di 3. Okt 2006, 17:40

Henning will es gleich wieder genau wissen. Typ, Werknummer, Kennung. :lol:
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 3. Okt 2006, 18:57

:-D
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

flugzeug-privat
x 2

Ungelesener Beitragvon flugzeug-privat » Di 3. Okt 2006, 20:35

Hab doch damals ne Schweigepflicht abgelegt. Keine Chance. ;-)

Gruß Uwe
0 x


Zurück zu „Flugplätze der NVA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast