Flugplatz Nohra

Flugplätze der Bruderarmee
Flugplatz Nohra
x 2

Re: Flugplatz Nohra

Ungelesener Beitragvon Flugplatz Nohra » Fr 23. Jan 2009, 11:00

Das hatte ich schon mal gelesen gehabt,dass die oben in Behringen oftmals in zusammenspielt mit T 62 und anderen Panzerfahrzeugen zu sehen waren.
Naja das schweigen ist aber igrendwo auch zu verstehen. Teilweise dürfen sie einfach nicht und auf der anderen Seite knabbern sie immer noch drann, dass sie hier weg mussten. Für sie war der Abzug aus Deutschland eine fahrt ins ungewisse. Und auch wenn sie fremde im fremden Land waren und hinter ihren Mauern saßen, so haben sie sich hier wohl gefühlt. Und von daher wollen viele nicht drüber reden.
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5497
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 209
x 26
Kontaktdaten:

Re: Flugplatz Nohra

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 23. Jan 2009, 12:02

Ja, die meisten waren recht umgängliche Mitmenschen.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flugplatz Nohra
x 2

Re: Flugplatz Nohra

Ungelesener Beitragvon Flugplatz Nohra » Fr 23. Jan 2009, 12:09

Erschreckend ist, wie die Russen mit ihren Leuten umgegangen sind. Das ist immer wieder bedrückend, wenn man aussagen von Zeitzeugen ließt.
Aber interessant ist es trotzdem das Thema, gerade wenn man dann versucht das Kompelxe systhem um Nohra herum in Zusammenhang zu bringen. Und oft führen die Spuren an Stellen wo man nicht gedacht hatte, dass das mit Nohra zutun gehabt hat.
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5497
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 209
x 26
Kontaktdaten:

Re: Flugplatz Nohra

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 23. Jan 2009, 12:16

Ja, manchmal vergas man Tagelang, Streckenposten an irgendwelchen Kreuzungen abzuholen, bei strengem Frost.

Mir sagte ein höhere Offizier einmal, das man mit vielen Soldaten aus "hinterasiatischen" Gebieten offenbar so umgehen muss, da sie sich sonst den Schädel einschlagen würden. Die Lage in vielen, heute islamischen Ex-Sowjetrepubliken scheint ihm Recht zu geben.

Und oft führen die Spuren an Stellen wo man nicht gedacht hatte, dass das mit Nohra zutun gehabt hat.

Interessant
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flugplatz Nohra
x 2

Re: Flugplatz Nohra

Ungelesener Beitragvon Flugplatz Nohra » Fr 23. Jan 2009, 12:35

Naja aber das man soldaten vom regiment verhauen lässt und dann noch in den Bau steckt nur weil er in einer deutschen gaststätte war um sich was zu trinken zu holen, dass halte ich dann doch für sehr hart.

Ich schicke dir heute abend mal eine kleine Übersicht der Verknüpfungen, die wir bisher heraus gefunden haben.
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5497
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 209
x 26
Kontaktdaten:

Re: Flugplatz Nohra

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 23. Jan 2009, 12:50

Da freue ich mich drauf!

Zum Verhauen:

Ich habe hier zweimal die Jagd auf Fahnenflüchtige erlebt.....
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flugplatz Nohra
x 2

Re: Flugplatz Nohra

Ungelesener Beitragvon Flugplatz Nohra » Fr 23. Jan 2009, 12:56

Das war ja noch schlimmer. Die haben sie gejagt wie die Hasen und nicht selten einfach auch abgeknallt.
Und das haben sie sogar nicht nach fall der Mauer ne weile lang betrieben, auch wenn sie es eigentlich nicht mehr machen durften.
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5497
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 209
x 26
Kontaktdaten:

Re: Flugplatz Nohra

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 23. Jan 2009, 12:58

Flugplatz Nohra hat geschrieben:Das war ja noch schlimmer. Die haben sie gejagt wie die Hasen und nicht selten einfach auch abgeknallt.
Und das haben sie sogar nicht nach fall der Mauer ne weile lang betrieben, auch wenn sie es eigentlich nicht mehr machen durften.


Echt? Hört sich ja schrecklich an!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flugplatz Nohra
x 2

Re: Flugplatz Nohra

Ungelesener Beitragvon Flugplatz Nohra » Fr 23. Jan 2009, 13:08

Naja normal flüchtige wurden von Suchtrupps verfolgt und dann gings für wochen in den Bau und die wurden misshandelt auf teufel komm raus. Hat mir mal jemand erzählt der in Weimar gegenüber des Militärgefängnis gewohnt hat. Er hat oft die Schreie aus den Räumen gehört.
Wenn natürlich der arme Dummkopf auchnoch seine Waffe mitgenommen hatte war das für ihn nahezu das todesurteil. Wenn er da bei der ergreifung nur ein moment gezögert hat war er hin. Da kannten sie Russen nichts.
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5497
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 209
x 26
Kontaktdaten:

Re: Flugplatz Nohra

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 23. Jan 2009, 13:10

Nunja, die Gerüchte habe ich auch Gehört, aber es war eigentlich unvorstellbar für mich.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Flugplätze von GSSD/WGT“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast