ZPH (MdI) - geplanter Nachfolger der Ka-26 u. Mi-2

(Themen werden noch neu sortiert. -KMS-)

Moderator: Kilo Mike Sierra

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

ZPH (MdI) - geplanter Nachfolger der Ka-26 u. Mi-2

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Do 25. Feb 2010, 21:15

Gab es bei der Zentralen Polizeihubschrauberstaffel des MdI in Berlin-Diepensee schon Planungen zur Anschaffungen eines Nachfolgers für die Ka-26 und Mi-2?

Ich selbst könnte mir denken, dass man wenn man neue Helikopter gebraucht hätte aus die polnische PZL W-3-A "Sokol" übergegangen wäre. So in der Art wie 2 Maschinen 1995/96 durch die Sächsische Polizeihubschrauberstaffel beschafft worden sind. :roll: 8-)
0 x
jrjr

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3757
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 38
x 104
Kontaktdaten:

Re: ZPH (MdI) - geplanter Nachfolger der Ka-26 u. Mi-2

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 26. Feb 2010, 01:19

Planungen gab es wohl, aber es war ja nichts lieferbar.
Die Produktion des Ka-26 wurde eingestellt, bevor die Ka-126 serienreif war. Daher wurde unter großen Schmerzen die Mi-2 angeschafft und auch mit dem STOL-Mehrzweckflugzeug PZL-104 Wilga 35 experimentiert.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: ZPH (MdI) - geplanter Nachfolger der Ka-26 u. Mi-2

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Fr 26. Feb 2010, 07:53

Und eben diese PZL-104 "Wilga" hatte sich ja für den Polizeidienst nicht bewährt. 8-)
0 x
jrjr


Zurück zu „Zivile Flugzeuge - allgemeine Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste