"Lebenszeichen" von der DDR-TAK und ihren Kolleginnen

Der Einsatz von Luftfahrzeugen in der Land- und Forstwirtschaft erreichte einen hohen Entwicklungsstand.
EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Re: "Lebenszeichen" von der DDR-TAK und ihren Kolleginnen

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 28. Nov 2010, 21:53

Ja, das wäre nicht verkehrt!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: "Lebenszeichen" von der DDR-TAK und ihren Kolleginnen

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » So 28. Nov 2010, 23:09

agrarflug1979 hat geschrieben:...sind sie noch zu haben die Flieger.....?


Offenbar nicht :!: Hier kann man quasi aus erster Hand erfahren, dass alle Maschinen nach Argentinien verkauft sind.
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3954
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 132
Kontaktdaten:

Re: "Lebenszeichen" von der DDR-TAK und ihren Kolleginnen

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 28. Nov 2010, 23:27

Das bedeutet eigentlich nur, daß man jetzt in Argentinien fragen müsste.
...und daß der Überführungsflug nach Deutschland noch interessanter werden wird.
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: "Lebenszeichen" von der DDR-TAK und ihren Kolleginnen

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » Di 30. Nov 2010, 18:04

Ich habe mal nachgefragt. Bei der Turbokruk soll es sich nicht um eine Ex-IF handeln. Hätt ich nicht gedacht.....
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Re: "Lebenszeichen" von der DDR-TAK und ihren Kolleginnen

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 15. Dez 2010, 18:17

Zeitgenössischer Presseartikel zum Verkauf der PZL-106. Leider habe ich unsauber gearbeit und weiss auch die Zeitung nicht mehr...
Presseartikel-zum-PZL106-Verkauf_01_W.jpg
Zeitungsartikel zum Verkauf der PZL-106
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3954
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 132
Kontaktdaten:

Re: "Lebenszeichen" von der DDR-TAK und ihren Kolleginnen

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mi 15. Dez 2010, 18:28

Ausgezeichnet recherchiert. :lol:
Diese russischen Flugzeuge waren wirklich extrem alt, dazu veraltet und bestimmt auch gefährlich - so wie halt alle Anatows.
180 Liter Sprit pro Stunde sind für den unmodernen venezuelanischen AgraRflug offensichtlich kein Problem.

Journalismus vom Biertisch, wie immer ohne sistematische ottogravische Fehlers.
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 4
Kontaktdaten:

Re: "Lebenszeichen" von der DDR-TAK und ihren Kolleginnen

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Mi 15. Dez 2010, 18:52

Vielleicht gibt es in Agra wirklich eine Flugflotte
http://de.wikipedia.org/wiki/Agra_%28Indien%29
:roll:
0 x
Anfang sky
Endeground

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: "Lebenszeichen" von der DDR-TAK und ihren Kolleginnen

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » Do 16. Dez 2010, 00:18

Kuhl, was du da vorgezaubert hast, Henning. Weißt du ungefähr, von wann der Artikel ist?
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Re: "Lebenszeichen" von der DDR-TAK und ihren Kolleginnen

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Do 16. Dez 2010, 00:29

Nee, eben nicht....Keine Ordnung....
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

kruk 106
Benutzer (neu registriert)
Benutzer (neu registriert)
Beiträge: 7
Registriert: Di 10. Nov 2015, 19:22
Postcode: 1159
Country: Germany
Kontaktdaten:

Re: "Lebenszeichen" von der DDR-TAK und ihren Kolleginnen

Ungelesener Beitragvon kruk 106 » Di 10. Nov 2015, 20:24

Hallo ihr,
hat denn jetzt mal jemand mit americus kontakt aufgenommen und kann etwas zum jetzige stand sagen?
woher weiß man denn, das ein Argentinier alle gekauft haben soll?

grüße
0 x


Zurück zu „INTERFLUG - Betrieb Agrarflug (AF)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast