Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Der Einsatz von Luftfahrzeugen in der Land- und Forstwirtschaft erreichte einen hohen Entwicklungsstand.
joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 1. Dez 2008, 17:47

Die Fotos sind echt gut!

Nur was war mit der Cmelak die da im Wasser als Amphibie auftaucht? Ich meine das Schwarz-Weiß-Foto mit der tschechischen Maschine. In der zweiten Reihe!
0 x
jrjr

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3754
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 37
x 104
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 1. Dez 2008, 18:23

Die musste für einen der tollen Kinderfilme aus dem Studio Barandov wassern: Pan Tau.
Das Flugzeug wurde dafür mit einer "nicht serienmäßigen", vergrößerten Tür ausgestattet.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 1. Dez 2008, 19:44

Welcher Pan-Tau-Film?

Etwa der, wo er auf der Tragfläche einer Tu-134 tanzt?
0 x
jrjr

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3754
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 37
x 104
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 1. Dez 2008, 20:12

Genau diese TV-Serie ist es.
Die 27. Folge mit der Tu-134 hieß "Alarm in den Wolken". Vielleicht erinnerst Du Dich auch noch an Inspektor Malek, den dritten Inspektor der Flugsicherung.
Die Z-37 erscheint dann in der 28. Folge "Elefantenjagd". Zur unfreiwilligen Wasserung kommt es, nachdem der Agrarpilot Loisl einen Elefanten unter sich erblickt und in voller Konfusion einen groben Bedienungsfehler begeht.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5505
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 213
x 26
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 8. Dez 2009, 15:48

Diesen Film mit der Z-37 kannte ich bisher nicht:
http://www.myvideo.de/watch/2612387/098 ... a_media_de
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

altho
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 224
Registriert: So 18. Sep 2005, 15:15
Postcode: 49479
Country: Germany
Wohnort: ST / WAK
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon altho » Di 8. Dez 2009, 18:02

EDGE-Henning hat geschrieben:Diesen Film mit der Z-37 kannte ich bisher nicht:
http://www.myvideo.de/watch/2612387/098 ... a_media_de


Der Film ist aus dem Jahre 1967 oder 68 und heißt
" Agrarflug im ACZ " ist ca. 18 min. lang.
Ich hab die komplette VHS davon, nur die Hintergrundmusik
ist ein wenig nervig ansonsten TOP :!:

Gruß Alexander
0 x
- wer morgens zerknittert aufsteht, kann sich tagsüber besser entfalten...
- Schmerzen sind Schwächen die den Körper verlassen...

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5505
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 213
x 26
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 8. Dez 2009, 18:05

Kannst Du die mal Digitalisieren?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

altho
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 224
Registriert: So 18. Sep 2005, 15:15
Postcode: 49479
Country: Germany
Wohnort: ST / WAK
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon altho » Di 8. Dez 2009, 19:03

EDGE-Henning hat geschrieben:Kannst Du die mal Digitalisieren?


Mal schauen ob mein Kollege das machen kann.
Ich melde mich.
0 x
- wer morgens zerknittert aufsteht, kann sich tagsüber besser entfalten...
- Schmerzen sind Schwächen die den Körper verlassen...

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5505
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 213
x 26
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 8. Dez 2009, 20:01

Wenn Du mal in Eisenach bist, melde Dich. Ich kann Analoges Material OHNE merklichen Qualitätsverlust Digitalisieren.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Agrarflieger
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 100
Registriert: So 11. Mär 2007, 19:01
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon Agrarflieger » Di 8. Dez 2009, 23:48

Hallo Henning und altho,

die Arbeit mit dem digitalisieren könnt Ihr Euch sparen, hier: http://www.historischer-filmservice.de/ ... /luftfahrt gibt es das Video auf DVD zu kaufen.

viele Grüße
Godert
0 x


Zurück zu „INTERFLUG - Betrieb Agrarflug (AF)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast