Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Der Einsatz von Luftfahrzeugen in der Land- und Forstwirtschaft erreichte einen hohen Entwicklungsstand.
joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1177
Registriert: So 18. Nov 2007, 22:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
x 1
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 1. Dez 2008, 16:47

Die Fotos sind echt gut!

Nur was war mit der Cmelak die da im Wasser als Amphibie auftaucht? Ich meine das Schwarz-Weiß-Foto mit der tschechischen Maschine. In der zweiten Reihe!
0 x
jrjr

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4380
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 179
x 214
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 1. Dez 2008, 17:23

Die musste für einen der tollen Kinderfilme aus dem Studio Barandov wassern: Pan Tau.
Das Flugzeug wurde dafür mit einer "nicht serienmäßigen", vergrößerten Tür ausgestattet.
0 x
Thomas

Zur Zeit wird die Welt mit mehreren Weltuntergangsszenarien in Angst und Schrecken gehalten.
Noch vor wenigen Jahren gab es gar keine Weltuntergänge oder sie traten einfach nicht ein.
Seltsam, sehr seltsam.

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1177
Registriert: So 18. Nov 2007, 22:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
x 1
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 1. Dez 2008, 18:44

Welcher Pan-Tau-Film?

Etwa der, wo er auf der Tragfläche einer Tu-134 tanzt?
0 x
jrjr

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4380
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 179
x 214
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 1. Dez 2008, 19:12

Genau diese TV-Serie ist es.
Die 27. Folge mit der Tu-134 hieß "Alarm in den Wolken". Vielleicht erinnerst Du Dich auch noch an Inspektor Malek, den dritten Inspektor der Flugsicherung.
Die Z-37 erscheint dann in der 28. Folge "Elefantenjagd". Zur unfreiwilligen Wasserung kommt es, nachdem der Agrarpilot Loisl einen Elefanten unter sich erblickt und in voller Konfusion einen groben Bedienungsfehler begeht.
0 x
Thomas

Zur Zeit wird die Welt mit mehreren Weltuntergangsszenarien in Angst und Schrecken gehalten.
Noch vor wenigen Jahren gab es gar keine Weltuntergänge oder sie traten einfach nicht ein.
Seltsam, sehr seltsam.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5778
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 408
x 58
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 8. Dez 2009, 14:48

Diesen Film mit der Z-37 kannte ich bisher nicht:
http://www.myvideo.de/watch/2612387/098 ... a_media_de
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

altho
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 224
Registriert: So 18. Sep 2005, 15:15
Postcode: 49479
Country: Germany
Wohnort: ST / WAK
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon altho » Di 8. Dez 2009, 17:02

EDGE-Henning hat geschrieben:Diesen Film mit der Z-37 kannte ich bisher nicht:
http://www.myvideo.de/watch/2612387/098 ... a_media_de


Der Film ist aus dem Jahre 1967 oder 68 und heißt
" Agrarflug im ACZ " ist ca. 18 min. lang.
Ich hab die komplette VHS davon, nur die Hintergrundmusik
ist ein wenig nervig ansonsten TOP :!:

Gruß Alexander
0 x
- wer morgens zerknittert aufsteht, kann sich tagsüber besser entfalten...
- Schmerzen sind Schwächen die den Körper verlassen...

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5778
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 408
x 58
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 8. Dez 2009, 17:05

Kannst Du die mal Digitalisieren?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

altho
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 224
Registriert: So 18. Sep 2005, 15:15
Postcode: 49479
Country: Germany
Wohnort: ST / WAK
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon altho » Di 8. Dez 2009, 18:03

EDGE-Henning hat geschrieben:Kannst Du die mal Digitalisieren?


Mal schauen ob mein Kollege das machen kann.
Ich melde mich.
0 x
- wer morgens zerknittert aufsteht, kann sich tagsüber besser entfalten...
- Schmerzen sind Schwächen die den Körper verlassen...

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5778
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 408
x 58
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 8. Dez 2009, 19:01

Wenn Du mal in Eisenach bist, melde Dich. Ich kann Analoges Material OHNE merklichen Qualitätsverlust Digitalisieren.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Agrarflieger
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 100
Registriert: So 11. Mär 2007, 18:01
Kontaktdaten:

Re: Z-37 'Cmelak' - wie es begann...

Ungelesener Beitragvon Agrarflieger » Di 8. Dez 2009, 22:48

Hallo Henning und altho,

die Arbeit mit dem digitalisieren könnt Ihr Euch sparen, hier: http://www.historischer-filmservice.de/ ... /luftfahrt gibt es das Video auf DVD zu kaufen.

viele Grüße
Godert
0 x


Zurück zu „INTERFLUG - Betrieb Agrarflug (AF)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast