VLM Airlines - Sukhoi Superjet

Moderator: Kilo Mike Sierra

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 557
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 100
x 63
Kontaktdaten:

Re: VLM Airlines - Sukhoi Superjet

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Mi 22. Jun 2016, 20:03

Der letzte macht das Licht aus.
VLM bleibt endgültig am Boden und meldet Insolvenz an.
Somit war das Ende sicherlich schon im Februar in Sicht bzw. absehbar und der Rücktritt vom Kauf der SSJ logische Konsequenz.

Quelle: aviation.net
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5635
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 331
x 39
Kontaktdaten:

Re: VLM Airlines - Sukhoi Superjet

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 22. Jun 2016, 20:24

Tja, das wars dann wohl für Suchoi.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2836
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 83
x 260
Kontaktdaten:

Re: VLM Airlines - Sukhoi Superjet

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 22. Jun 2016, 23:23

Nuja, VLM alleine macht die Welt ja auch nicht glücklicher.
Frage wäre, inwieweit der Kabum nun damit auch die CityJet / Dublin erreicht. Auf der anderen Seite - als Hersteller richte ich mein Hauptaugenmerk nicht auf Pillepallegesellschaften, die natürlich als Lückenfüller durchaus gut sind.

Der SSJ - auch als "Kompositerzeugnis" findet seinen Platz, manchmal dauert es, wie Heiko sagt - "... Multinationale Konsortien,die EG,Banken,Regierungen und Staatssekretäre alle stecken unter einer Decke..."
- eben auch deswegen
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2836
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 83
x 260
Kontaktdaten:

Re: VLM Airlines - Sukhoi Superjet

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 7. Jul 2016, 22:42

Heute Abend SSJ 100 in Graz gelandet:

https://www.austrianwings.info/2016/07/ ... -gelandet/

>>> Fotostrecke Empfehlung
Gruß
R.
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 557
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 100
x 63
Kontaktdaten:

Re: VLM Airlines - Sukhoi Superjet

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Do 10. Jan 2019, 22:04

Die belgische Luftfahrtgesellschaft "Brussel Airlines" hat sich kurzfristig für die Ausflottung der von der irischen CityJet geleasten Sukhoi Superjet entscheiden. Ursprünglich wollte man die Maschinen noch bis Ende März in der Flotte behalten jedoch fand am 07.01.2019 der letzte Flug (SN2254) statt.

Quelle: aeroTELERAPH

Wenn man dem Bericht glauben schenken kann - dann war der kleine Superjet bei den Passagieren beliebt aber verständlicherweise ist es für eine Airline nicht tragbar Maschinen lange aufgrund diverser Defekte ab Boden zu halten welches u.a. durch ein schwaches Servicenetz des Herstellers bedingt ist.
Verspielt damit Sukhoi sein Chance endgültig in Europa Fuss zu fassen oder spielen auch die Sanktionen eine Rolle - Fragen über Fragen ... !
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2836
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 83
x 260
Kontaktdaten:

Re: VLM Airlines - Sukhoi Superjet

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 10. Jan 2019, 23:32

Mhhhh, das Problem "Servicenetz" ist ja ein Altes, Heiko.

Wenn es bis heute nicht entsprechend gelöst ist, wäre das etwas Neues. Wenn aber Brüssel die Ausflottung sowieso beschlossen hatte, kann das auch ein gefundener vorgeschobener Grund sein >kratz<
Letztendlich ist es dann auch egal, ob im März oder eben jetzt.

Die Frage wäre aber an die CityJet weiterzugeben mit ihren 7 Suchojs (4 davon bis eben Brüssel) und den 8 Bestellungen zuzüglich der 10 Optionen.
Was können die Iren in schwierigen Zeiten, was andere nicht können? Und auch: Was macht der Brexit mit ihnen? Fluch oder Segen.
Einfacher wird´s für Suchoj erstmal nicht .

Das Feld "Sanktionen" könnte aber wo anders Schweißtropfen auf die Stirn bringen: Bei der Irkut MC-21 mit den sanktionierten Importkomponenten der Flügel Verbundwerkstoffe.
- Wenn man das vorbedachtlich bei OAK schon im Auge hatte als Sollbruchstelle einer Serienproduktion, könnte es glimpflich ausgehen...
Zu den direkten Auswirkungen zählt nun die Verweigerung der US Genehmigung für die Vertragslieferung in den Iran, weswegen man den US amerikanischen Komponentenanteil auf die 10% Marke runterdrücken muß.
Gelingen solche Dinge der RF, trinken wir gern einen Stolitschnaja mit und man ginge gestärkt aus diesem (tut mit leid - amerikanischen) Sanktionissimus heraus.
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

Trainer29
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 126
Registriert: Sa 1. Sep 2007, 02:58
Postcode: 65
Country: Germany
Wohnort: Hessen
x 3
x 4
Kontaktdaten:

Re: VLM Airlines - Sukhoi Superjet

Ungelesener Beitragvon Trainer29 » Fr 11. Jan 2019, 01:47

Hallo,

dann wollen wir mal hoffen das die Bestellung von Adria Airways,
über 15 Flugzeuge auch komplett abgenommen und von den Passagieren angenommen wird.

Und der Link dazu: https://www.aerotelegraph.com/adria-air ... -superjets

Nachricht vom 26.11.2018

und noch einer: https://www.aerotelegraph.com/superjet- ... men-sukhoi

Gruß Jürgen
1 x
Wenn sich alle gegen dich stellen, denke immer daran: Flugzeuge starten gegen den Wind.

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 557
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 100
x 63
Kontaktdaten:

Re: VLM Airlines - Sukhoi Superjet

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Fr 11. Jan 2019, 01:57

Hallo Jürgen ....

... die Optionen von Adria Airways sind mir echt neu ... das wäre ja wirklich wieder eine positive Wendung für den Superjet in Europa. Das ist es auf jedenfall wert es weiter zu verfolgen.
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

Trainer29
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 126
Registriert: Sa 1. Sep 2007, 02:58
Postcode: 65
Country: Germany
Wohnort: Hessen
x 3
x 4
Kontaktdaten:

Re: VLM Airlines - Sukhoi Superjet

Ungelesener Beitragvon Trainer29 » Fr 11. Jan 2019, 02:11

Es soll auch noch eine Absichtserklärung aus den VAE geben.
Auch bei aerotelegraph zu finden im Dezember.
Aber bitte nicht die Kommentare beachten.

Gruß Jürgen
0 x
Wenn sich alle gegen dich stellen, denke immer daran: Flugzeuge starten gegen den Wind.


Zurück zu „- andere Hersteller -“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste