Flugkommandosystem PRIWOD

Moderator: Kilo Mike Sierra

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5591
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 274
x 36
Kontaktdaten:

Flugkommandosystem PRIWOD

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 17. Mai 2015, 11:27

Beim Lesen in diverser Literatur stolperte ich ueber ein "Flugkommandosystem PRIWOD". Dies ist offenbar in der AN-24 verbaut. Was muss ich mir darunter vorstellen, etwa ein rudimentäres FMS?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4047
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 55
x 156
Kontaktdaten:

Re: Flugkommandosystem PRIWOD

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 17. Mai 2015, 19:02

Ich habe soeben vier verschiedene An-24 Handbücher zur sogenannten Elektro-/Spezialausrüstung (Ausgaben von 1966 bis 1979) durchgewälzt, aber "Priwod" wird dort nicht erwähnt.

Der Begriff "Priwod" ist mir in der Vergangenheit jedoch mehrfach untergekommen, nur erinnere ich mich an keine Details mehr. Vielleicht war dieses System doch nicht auf der An-24 verbaut.
0 x
Thomas

Heute schon für irgend etwas sensibilisiert worden?

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5591
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 274
x 36
Kontaktdaten:

Re: Flugkommandosystem PRIWOD

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 17. Mai 2015, 19:21

Ich habe den Hinweis zu PRIWOD aus folgender Drucksache:

Illustrierte Reihe für den Typensammler.
AN-24
Peter Bork & Joachim Grenzdörfer,
Berlin, 1965
Deutscher Militärverlag.

Auf Seite 15 und 17 äussern sich die Autoren dazu.
PRIWOD.jpg
Text aus dem erwähntem Heft.
PRIWOD.jpg (153.06 KiB) 1829 mal betrachtet


Möglicherweise wurde dieses System nur in die Inlandsversion AN-24B eingebaut?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4047
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 55
x 156
Kontaktdaten:

Re: Flugkommandosystem PRIWOD

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 17. Mai 2015, 20:02

Gemäß dieser Beschreibung ist "Priwod" ein Flight Director (FD) System, somit kein "rudimentäres FMS".

Ein FD ist äußerst nah mit dem Autopiloten verwandt. Soll beispielsweise im manuellen Flug ein vorgegebener Kurs und eine bestimmte Höhe gehalten werden, so werden die von der Flugsteuerungslogik berechneten Steuerkommandos nicht auf die Quer- und Höhenruder-Servos aufgeschaltet, sondern mit Hilfe der beiden dem künstlichen Horizont überlagerten Kommandozeiger zur Anzeige gebracht. Folgt der Pilot den Links/Rechts- und Ziehen/Drücken-Vorgaben, so kehren die beiden Zeiger in ihre Neutrallage in der Mitte zurück. Bei eingeschaltetem Autopiloten bleiben die Kommandozeiger ebenfalls in Mittellage, da der Autopilot seine Steuerkommandos natürlich sofort befolgt.

Dieses Flight Director System, d.h. die Kommandozeiger-Anlage, gab es bereits auf der Il-18 und sie ist seit den 60er Jahren Standard auf allen Verkehrsflugzeugen.
0 x
Thomas

Heute schon für irgend etwas sensibilisiert worden?

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4047
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 55
x 156
Kontaktdaten:

Re: Flugkommandosystem PRIWOD

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 17. Mai 2015, 20:04

...übrigens ist das von Henning zitierte Heft der "Illustrierten Reihe für den Typensammler" für die An-24 ausgesprochen gut und gehaltvoll. Nicht alle Hefte dieser Reihe sind so gut gelungen.
0 x
Thomas

Heute schon für irgend etwas sensibilisiert worden?


Zurück zu „Antonow An-24“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste