Letzte fliegende ehemalige DDR IL-62 ...

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2769
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 82
x 240
Kontaktdaten:

Re: Letzte fliegende ehemalige DDR IL-62 ...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 25. Okt 2018, 23:53

Die neue Wahlheimat scheint China zu heißen. Ausgewandert >frage<
https://www.flightradar24.com/data/aircraft/ew-450tr/

Es wäre interessant, mit welcher Crew die Rada - Maschine denn da wirklich fliegt, mal so gefragt >grins< .
https://www.jetphotos.com/photo/9096138

R.
(Der Monatslohn wird diesmal in Renminbi Yuan ausbezahlt)
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2769
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 82
x 240
Kontaktdaten:

Re: Letzte fliegende ehemalige DDR IL-62 ...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 9. Nov 2018, 22:26

… ein Vagabund, ein Positiver in dem Fall und - wenn nicht schon mit allen - so doch mit vielen "Wassern" gewaschen, offensichtlich.

Nach rund 4-wöchigen Chinaflying gleich weiter in Südost Eurasien, will ich gar nicht spekulieren. Bulgarien-Iran, zumindest nach dem Anschein,
https://www.flightradar24.com/data/airc ... r#1e8010fc
läßt sicher manche Gedanken zu. Cargo EW-450TR läuft augenscheinlich ordentlich in diesen Zeiten und Regionen. Interessant zudem: Israel gibt keine Überflugerlaubnis >finger< , ein Schelm, wer böses dabei ahnt. Dann wird es eben umflogen, Jordan ist loyaler...

Trotzdem fragt man sich, also ich frage mich schon, wie gelingen in diesem vagabundierendem Fall die Wartungszyklen >frage< Die ex-SET schaufelt ja Landungen und Fh am Band
(Haben die etwa einen IF-Techniker mit in der Crew??? >grins< )

Viele Grüße zum WE
Rainer
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 551
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 98
x 61
Kontaktdaten:

Re: Letzte fliegende ehemalige DDR IL-62 ...

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Fr 9. Nov 2018, 23:59

Das wäre mal noch so ein kleiner Traum - das diese Maschine vor die Kameralinse und soundmäßig an meinem Ohr vorbei rollt.
Ich glaube letztes Jahr habe ich sie um einen Woche in MST (oder war es LGG) verpasst.
Aber vielleicht könnte man in dieser Beziehung zu diesen Luftfahrzeugen mal ein Thema wieder ausgraben welches mir mal hier über den
Weg gelaufen ist. Eine gemeinsame Reise fü ein paar Tage nach Russland zu den guten alten Illyushins,Tupolevs und wie sie alle heißen. Wen sich ein paar Leute finden dann wäre das doch sicherlich mal wieder überlegenswert. Flüge nach Russland ex. Deutschland sind ja mittlerweile auch im Überangebot.

VG Heiko
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2769
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 82
x 240
Kontaktdaten:

Re: Letzte fliegende ehemalige DDR IL-62 ...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 12. Nov 2018, 12:42

Ich gebe mal einen Tipp ab:

Vermutlich wird der Burgas - Pendel aus nachvollziehbaren Gründen nicht nur vorübergehend sein und Rada Airlines hätte vlt. gar gerne eine zweite -62 noch dazu.
Gälte es zu prüfen, ob aus der stillgelegten Flotte noch ein gutes Stück zu reaktivieren wäre
flugzeug_47.gif
flugzeug_47.gif (10.8 KiB) 611 mal betrachtet
Und was die ex-SET betrifft - mit Burgas ist sie auch nicht mehr so weit weg
und das ist schön. Man weiß ja, wo man herkommt
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2769
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 82
x 240
Kontaktdaten:

Re: Letzte fliegende ehemalige DDR IL-62 ...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 14. Nov 2018, 13:39

heiko76 hat geschrieben:Das wäre mal noch so ein kleiner Traum -
... Eine gemeinsame Reise für ein paar Tage nach Russland zu den guten alten Illyushins,Tupolevs und wie sie alle heißen. Wenn sich ein paar Leute finden dann wäre das doch sicherlich mal wieder überlegenswert. Flüge nach Russland ex. Deutschland sind ja mittlerweile auch im Überangebot.
VG Heiko

Hier macht heiko eben mal so eine kleine Wunschkiste auf; nee, so klein ist die gar nicht, was da alles so drin schlummern wird.
Im Geheimen gingen die Gedanken öfter mal spazieren
flugzeug_36.gif
flugzeug_36.gif (6.85 KiB) 575 mal betrachtet
~~~ Monino / UTAir´s TU-134 / Yak-40 (vielleicht gibt es noch irgendwo eine) - die IL-14 gibt es ja auch noch in Orlowka neben der Anna …
Ich meine ja nur
312216873.jpg

... falls jemand mit überlegt

Die kleine Abtrift vom Kurs passiert gelegentlich
VG
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2769
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 82
x 240
Kontaktdaten:

Re: Letzte fliegende ehemalige DDR IL-62 ...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 14. Nov 2018, 21:25

3 Mal IF ex-SET alias EW-450TR in Macau Ende Oktober

https://www.jetphotos.com/airport/Macau+Int%27l+-+VMMC

- um wieder zum Thema zurück zu kommen
VG
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

старый мешок
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 113
Registriert: Fr 28. Sep 2012, 20:21
Postcode: 11111
Wohnort: südlich vom Nordpol
x 3
x 13
Kontaktdaten:

Re: Letzte fliegende ehemalige DDR IL-62 ...

Ungelesener Beitragvon старый мешок » Mi 14. Nov 2018, 22:11

https://de.wikipedia.org/wiki/Sam_Smith

dieser Mensch hat eine Asien Tournée gemacht und für sein Equipment die Rada IL-62 benutzt, daher die Bilder aus Japan, Korea, China usw.
0 x

старый мешок
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 113
Registriert: Fr 28. Sep 2012, 20:21
Postcode: 11111
Wohnort: südlich vom Nordpol
x 3
x 13
Kontaktdaten:

Re: Letzte fliegende ehemalige DDR IL-62 ...

Ungelesener Beitragvon старый мешок » Mi 14. Nov 2018, 22:17

heiko76 hat geschrieben:Das wäre mal noch so ein kleiner Traum - das diese Maschine vor die Kameralinse und soundmäßig an meinem Ohr vorbei rollt.
Ich glaube letztes Jahr habe ich sie um einen Woche in MST (oder war es LGG) verpasst.
Aber vielleicht könnte man in dieser Beziehung zu diesen Luftfahrzeugen mal ein Thema wieder ausgraben welches mir mal hier über den
Weg gelaufen ist. Eine gemeinsame Reise fü ein paar Tage nach Russland zu den guten alten Illyushins,Tupolevs und wie sie alle heißen. Wen sich ein paar Leute finden dann wäre das doch sicherlich mal wieder überlegenswert. Flüge nach Russland ex. Deutschland sind ja mittlerweile auch im Überangebot.

VG Heiko


Die Idee ist gut und auch umsetzbar. IL-14 fliegen ist machbar, auch Tu's und An's usw. Nur es müssen genügend Interessenten zusammen kommen und ein bisschen teurer als ein Flixbusticket, wird die ganze Sache dann schon.
Wir sollten die Diskussion in einem separaten Thread dazu führen.
0 x

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2769
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 82
x 240
Kontaktdaten:

Re: Letzte fliegende ehemalige DDR IL-62 ...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 21. Nov 2018, 19:01

Was sagt denn der behandelnde Arzt zu diesem Vektordiagramm vom 18. d.M.,

https://www.flightradar24.com/data/airc ... /#1e983ac8

vlt. runzelt er die Stirn und zweifelt an seinem Kardiographen?
Ein Belastungs-EKG, welches stutzig macht >kratz<
R.
---> Hat flightradar inzwischen aus dem Netz (7-Tages-Aufzeichnung) genommen, damit ist dieser Einwurf hinfällig geworden

Da die gute alte Bekannte aber weiter flott "auf Achse" ist, muß das Herzkammerflimmern nicht so nachhaltig gewesen sein.
- am 24.11. über Belgrad nach … Unbekannt
Mal sehen, wo der nächste Kontakt herkommt
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2769
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 82
x 240
Kontaktdaten:

Re: Letzte fliegende ehemalige DDR IL-62 ...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 29. Nov 2018, 00:25

- am 24.11. über Belgrad nach … Unbekannt
Mal sehen, wo der nächste Kontakt herkommt


Der nächste Kontakt aus der Ecke Dubai, gestern am 27. und fast abenteuerlich anmutend sehen wir uns heute, am 28. in Caracas wieder

https://www.flightradar24.com/data/airc ... /#1eb1f7ea

Weltenbummler, nicht zu bremsen >grins<
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Luftfahrtnachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste